Angebote zu "Veräußerung" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

Immobilienbesteuerung bei Erwerb, Besitz, Veräu...
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle Aspekte der Immobilienbesteuerung verstehen und sicher handeln.Was ist beim Erwerb einer Immobilie hinsichtlich Umsatzsteuer und Grunderwerbsteuer zu beachten?Was bei den Ertragsteuern - z. B. im Fall der Vermietung?Und was sind die Abgrenzungskriterien zwischen privatem Veräußerungsgeschäft und gewerblichem Grundstückshandel?Diese und andere Fragen beantwortet der Ratgeber aus der Reihe "Immobilien in der Praxis". Klar strukturiert und mit anschaulichen Übersichten und Beispielen ermöglicht er Ihnen einen schnellen Überblick über alle steuerlich relevanten Bereiche und gibt Antworten auf Problemfelder der Beratung. Gesetzestexte, Auszüge aus einschlägigen Urteilen und Verwaltungsanweisungen ersparen Ihnen ein lästiges Nachschlagen in anderen Quellen.Die Online-Version, die im Kauf der Printausgabe enthalten ist und die Sie sich mit dem Freischaltcode auf der ersten Seite des Buchs freischalten können, enthält zusätzliche Verwaltungsanweisungen mit Verlinkungen auf weitere Inhalte der NWB Datenbank.Als praxisorientierter Ratgeber eignet sich dieser Band sowohl für den Beratungsalltag von Steuerberatern als auch für Makler sowie Haus- und Wohnungsverwaltungen, aber auch für den "Häuslebauer" selbst.Inhaltsverzeichnis:A. Erwerb einer Immobilie.I. Einleitung: Warum eine Immobilie erwerben? - Eine wirtschaftliche Betrachtung zur Einführung.II. Grunderwerbsteuer.III. Umsatzsteuer.IV. Einkommensteuer.B. Besitz einer Immobilie.I. Einkommensteuer - Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung.II. Einkommensteuer - Einkünfte aus Gewerbebetrieb und Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft.III. Grundsteuer.IV. Umsatzsteuer.C. Veräußerung einer Immobilie.I. Einkommensteuer - Besteuerung privater Veräußerungsgeschäfte.II. Einkommensteuer - Gewerblicher Grundstückshandel.III. Umsatzsteuer.IV. Grunderwerbsteuer.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Ist der Besitz ein die Veräußerung hinderndes R...
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Einzelzwangsvollstreckung kann ein Dritter durch Klage gegen den Gläubiger der Pfändung widersprechen, wenn er diesem gegenüber ein die Veräußerung hinderndes Recht geltend macht. Ausgehend von der historischen Entwicklung der Drittwiderspruchsklage weist der Autor nach, daß771 ZPO heute zu Unrecht als prozessuale Gestaltungsklage gilt. Nur ein materielles Abwehrrecht kann die Intervention begründen. Deshalb müssen die Anforderungen an das Widerspruchsrecht für wichtige Fallgruppen neu überdacht werden. Für die seit Geltung der ZPO umstrittene Frage, ob der Besitz ein die Veräußerung hinderndes Recht im Sinne des771 ZPO sein kann, bietet der Autor nun einen klaren Maßstab:1007 BGB. Nur wenn der Dritte nach dieser Vorschrift gegenüber dem vollstreckenden Gläubiger eine vorrangige dingliche Rechtsposition an der gepfändeten Sache innehat, kann er der Pfändung widersprechen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Ist der Besitz ein die Veräußerung hinderndes R...
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Einzelzwangsvollstreckung kann ein Dritter durch Klage gegen den Gläubiger der Pfändung widersprechen, wenn er diesem gegenüber ein die Veräußerung hinderndes Recht geltend macht. Ausgehend von der historischen Entwicklung der Drittwiderspruchsklage weist der Autor nach, daß771 ZPO heute zu Unrecht als prozessuale Gestaltungsklage gilt. Nur ein materielles Abwehrrecht kann die Intervention begründen. Deshalb müssen die Anforderungen an das Widerspruchsrecht für wichtige Fallgruppen neu überdacht werden. Für die seit Geltung der ZPO umstrittene Frage, ob der Besitz ein die Veräußerung hinderndes Recht im Sinne des771 ZPO sein kann, bietet der Autor nun einen klaren Maßstab:1007 BGB. Nur wenn der Dritte nach dieser Vorschrift gegenüber dem vollstreckenden Gläubiger eine vorrangige dingliche Rechtsposition an der gepfändeten Sache innehat, kann er der Pfändung widersprechen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Praktische Analyse der Steuerpflichten in Deuts...
28,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeit enthält eine systematische und praktische Analyse der unterschiedlichen Steuerpflichten, die sich, sowohl in Spanien als auch in Deutschland, für deutsche Ansässige aus dem Erwerb, dem Besitz und der Veräußerung spanischer Immobilien ergeben. Das Werk behandelt nicht nur die Besteuerungsfolgen unmittelbar nach dem jeweiligen Rechtsgeschäft, sondern auch die steuerlichen Folgen auf verschiedenen Ebenen bei der Zwischenschaltung einer spanischen oder einer deutschen Kapitalgesellschaft oder von beiden. Besprochen werden außerdem die Folgen des neuen Doppelbesteuerungsabkommens zwischen Deutschland und Spanien.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Praktische Analyse der Steuerpflichten in Deuts...
27,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeit enthält eine systematische und praktische Analyse der unterschiedlichen Steuerpflichten, die sich, sowohl in Spanien als auch in Deutschland, für deutsche Ansässige aus dem Erwerb, dem Besitz und der Veräußerung spanischer Immobilien ergeben. Das Werk behandelt nicht nur die Besteuerungsfolgen unmittelbar nach dem jeweiligen Rechtsgeschäft, sondern auch die steuerlichen Folgen auf verschiedenen Ebenen bei der Zwischenschaltung einer spanischen oder einer deutschen Kapitalgesellschaft oder von beiden. Besprochen werden außerdem die Folgen des neuen Doppelbesteuerungsabkommens zwischen Deutschland und Spanien.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Nacke:Immobilienbesteuerung bei Erwerb,
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.11.2018, Medium: Bundle, Einband: Kartoniert / Broschiert, Inhalt: Taschenbuch, Titel: Immobilienbesteuerung bei Erwerb, Besitz, Veräußerung, Auflage: 2. Auflage von 2018 // 2. überarbeitete Auflage, Autor: Nacke, Alois Th., Verlag: NWB Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Abgabe // Abgabenordnung // AO // Deutschland // Besitz // Grundbesitz // Grundeigentum // Steuergesetz // Steuerrecht // Immobilie // Wohnungswirtschaft // Makler // Steuer // und Abgabenrecht, Rubrik: Steuern, Seiten: 299, Reihe: Immobilien in der Praxis, Informationen: Online-Version inklusive, Gewicht: 422 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Immobilienbesteuerung bei Erwerb Besitz Veräuße...
42,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Immobilienbesteuerung bei Erwerb Besitz Veräußerung ab 42.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Recht,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
ISBN Steuer-Ratgeber für die private Immobilie
20,55 € *
ggf. zzgl. Versand

In der derzeitigen Niedrigzinsphase wird der notwendige Vermögensaufbau für einen sorgenfreien Ruhestand deutlich erschwert. Auch die Sicherheit der Renten ist in Frage gestellt. So sind Immobilien in den Fokus der Privatanleger gerückt sei es um selbst darin zu wohnen und die Miete zu sparen oder um die Immobilie zu vermieten und so eine weitere Einnahmequelle und eine weitere Säule in der Altersvorsorge zu haben. Da es sich hier um eine Investition handelt bei der meist nahezu die gesamten Ersparnisse eingesetzt oder darüber hinaus sogar Schulden gemacht werden ist diese Entscheidung gründlich zu überdenken und zu planen da sich hier Fehlentscheidungen existenzbedrohend auswirken können. Bei Erwerb Besitz Vermietung und Veräußerung einer Immobilie sind vielfältige Vorschriften zu beachten. Neben zivilrechtlichen Vorschriften zählen dazu insbesondere auch die steuerrechtlichen Regelungen die es zu beachten gilt. Denn Kauf Nutzung und späterer Verkauf unterliegen einer vielfältigen Besteuerung: Einkommensteuer Grundsteuer Grunderwerbsteuer ggf. Umsatzsteuer. Der Steuerberater kann hier bei den zahlreichen steuerrechtlichen Fragestellungen kompetent beraten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Squeeze out im normativen Umfeld
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Seitdem das Gesetz zur Regelung von öffentlichen Angeboten zum Erwerb von Wertpapieren und von Unternehmensübernahmen im Jahr 2002 in Kraft getreten ist, soll es nunmehr jedem Mehrheitsaktionär einer Aktiengesellschaft oder KGaA möglich sein, Minderheitsaktionäre auszuschließen, wenn der Mehrheitsaktionär bereits im Besitz von 95 Prozent des Grundkapitals der Gesellschaft ist. Dieses sogenannte "squeeze-out" senkt die Rechtsformkosten der Gesellschaft erheblich. Problematisch ist für die Privatanleger allerdings die Besteuerung der eventuellen Gewinne aus dem squeeze-out. Gemäß23 I S. 1 Nr. 2 EStG gehören solche Einkünfte zu den privaten Veräußerungsgeschäften, wenn zwischen der Anschaffung und der Veräußerung ein Zeitraum von nicht mehr als einem Jahr liegt. Die Autoren untersuchen, ob und wie die Besteuerung gegen geltendes Recht verstößt. Dass ein Erwerb kraft Gesetzes oder aufgrund eines Gesetzes kein privates Rechtsgeschäft im Sinne des23 EStG darstellt, rückt dabei in den Fokus. Aufgrund der kurzen Laufzeit der327 a ff. AktG ist eine Umgestaltung des23 I EStG nach Meinung der Autoren dringend erforderlich.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot