Angebote zu "Schloss" (582 Treffer)

Das Schloss Boytzenburg und seine Besitzer als ...
€ 31.90 *
ggf. zzgl. Versand

Das Schloss Boytzenburg und seine Besitzer:insonderheit aus dem von Arnimschen Geschlechte Ernst Kirchner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Das Schloss im Himmel
€ 10.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte: Das Mädchen Sheeta ist im Besitz eines magischen Kristalls, der den Weg nach Laputa weist, einem sagenumwobenen Schloss im Himmel. Dort soll es unvorstellbaren Reichtum und eine geheimnisvolle Technologie geben, mit der sich die Welt beherrschen lässt. Sowohl eine Bande von Himmelspiraten, als auch die Armee und der Regierungsagent Musca fahnden deshalb schon lange nach Laputa - und machen sich auf die Jagd nach Sheeta und dem Kristall. Auf der Flucht vor ihren Verfolgern trifft sie auf den Jungen Pazu, der auf den Spuren seines Vaters ebenfalls das Schloss im Himmel zu finden hofft. Gemeinsam begeben sie sich auf ihre abenteuerliche Reise, die zu einem Katz-und-Maus-Spiel wird, und auf der die beiden ihren Mut unter Beweis stellen müssen, fantastische Dinge sehen und unerwartete Freundschaften schließen werden... Nach dem großen Erfolg der Filme Chihiros Reise ins Zauberland, der den Goldenen Bären und den Oscar für den besten Animationsfilm gewann, und dem ebenfalls oscarnominierten Das wandelnde Schloss, wurde Hayao Miyazaki, der japanische ´´Disney´´, 2005 mit dem Goldenen Löwen der Filmfestspiele Venedig für sein Lebenswerk ausgezeichnet. 1986 entstanden, ist DAS SCHLOSS IM HIMMEL der erste mit seinem Studio Ghibli produzierte Film. Ein in jeder Hinsicht mitreißendes Abenteuer für Kinder jeden Alters, mit dem der Animations-Virtuose seine überbordende Fantasie und sein visuelles und erzählerisches Genies offenbart.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Schloss Promnitz
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

In Schloss Promnitz ist Geschichte lebendig geworden: Hier standen August der Starke, Friedrich Wilhelm I. von Preußen und sein Kronprinz Friedrich am Fenster und bewunderten das Feuerwerk des Zeithainer Lagers. Für dieses Spektakel war das zweiflüglige Renaissanceschloss extra im barocken Stil umgebaut worden, um die hohen Gäste würdevoll zu empfangen. Ausgerechnet hier schmiedete der preußische Kronprinz die Pläne für seinen Fluchtversuch, der so fatal scheiterte. Heute steht Schloss Promnitz vor dem Verfall und nur durch ambitionierte Helfer und den 2014 gegründeten Kultur- und Schlossverein wird versucht, dieses Stück sächsischer Geschichte zu bewahren. Kenntnisreich und kurzweilig gibt Marianne von Wolffersdorff Einblick in die längst vergangenen Zeiten dieses Rittergutes an der Elbe. Erstmals wird die fast tausendjährige Geschichte von Schloss Promnitz ausführlich dargestellt, wobei die Autorin auf die wechselnden Besitzer und ihre Familien eingeht. Umfassendes Bildmaterial aus Vergangenheit und Gegenwart ergänzt ihre Ausführungen. Ein Teil des Erlöses aus dem Buchverkauf wird für die Sanierung des Schlosses verwendet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Schloss Neuenburg
€ 35.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuenburg bei Freyburg ist eine der ältesten und größten Burgen Mitteldeutschlands. Ende des 11. Jahrhunderts von Graf Ludwig dem Springer an einer Schnittstelle wichtiger Fernverkehrswege errichtet, spielte sie im Herrschaftsbereich der Ludowinger eine herausragende Rolle als gräflicher Lebens-, Repräsentations-, Verwaltungs- und Wirtschaftsraum. Die in ersten schriftlichen Überlieferungen als Nuvvenburg bezeichnete Feste war sowohl ein Ort fortifikatorischer Präsenz als auch ein Musenhof der Thüringer Landgrafen. Auf der Neuenburg vollendete der Dichter Heinrich von Veldeke seinen Eneasroman, und hier wirkte die 1235 heiliggesprochene ungarische Königstochter Elisabeth als mildtätige Landgräfin von Thüringen. Seit 1247 im Besitz der Wettiner, verlor die sagenumwobene Burg bald an Bedeutung. Erst im 17. und 18. Jahrhundert erfuhr sie als Jagdschloss der Herzöge von Sachsen-Weißenfels wieder eine Aufwertung. Von 1815 bis 1945 befand sich im Vorwerk der Burg eine preußische Domäne. Seit 1997 gehört Schloss Neuenburg zur Stiftung Dome und Schlösser in Sachsen-Anhalt. Der von ihr herausgegebene Band umfasst fünfzehn Beiträge, die in ihrer Gesamtheit die nahezu eintausendjährige Geschichte der Neuenburg oft auf der Grundlage neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse bis in die unmittelbare Gegenwart hinein abbilden. Dazu gehört auch ein Blick auf die im 19. Jahrhundert einsetzende touristische Erschließung, wobei die berühmte romanische Doppelkapelle schon damals das besondere Interesse der Besucher fand. Ab 1935 öffnete ein Heimatmuseum seine Pforten. Während des Dritten Reichs wurde die Burg auch als BDM-Obergauführerinnenschule genutzt. Der museale Neubeginn nach dem Zweiten Weltkrieg endete im Jahre 1971 mit der Schließung des Staatlichen Museums Schloß Neuenburg wegen eklatanter Bauschäden. Am 25. November 1989 erzwang eine Freyburger Bürgerinitiative die Öffnung der Burg und setzte einen Prozess in Gang, in dessen Verlauf die unter den ökonomischen undpolitischen Verhältnissen der DDR vermutlich dem Untergang ausgelieferte Burganlage gerettet und wieder mit Leben erfüllt werden konnte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Der Garten von Schloß Marigny
€ 12.00 *
ggf. zzgl. Versand

Frankreich, 16. Jahrhundert: Joanna ist nicht nur eine geniale Künstlerin, sondern auch eine ungebändigte junge Frau aus dem Volk, die barfuß über die Hügel stürmt, um den Wind in den Haaren zu spüren. Genauso ist sie aber auch die Lady, die man sich in Samt und Seide am Königshof vorstellen kann. Immer aber ist sie unabhängig, will von niemandem besessen werden und hat nur einen Wunsch: den italienischen Garten des Schlosses Marigny zu entwerfen. Zwei Adlige begehren diese schöne Frau - und das Schloß Marigny, das sie in ihren Besitz bringen wollen. Joanna gerät in einen gefährlichen Machtkampf ... Ein farbenprächtiges Bild einer Epoche und einer ungewöhnlichen Frau.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Im Damenstift - Wir die Fräulein vom Schloss
€ 13.99 *
ggf. zzgl. Versand

Auf Schloß Ehreshoven - eine halbe Stunde von Köln entfernt - leben 16 Gräfinnen, Baroninnen und Freifrauen im Alter von 76 bis 88 Jahren. Das Wasserschloss mit seinem alten Park wurde 1920 von der letzten Erbin als Stiftung vermacht. Unbemittelte, unverheiratete, adlige Damen katholischen Glaubens wird dort ein ruhiger, standesgemäßer Lebensabend ermöglicht, sofern ihre Familien im Gotha verzeichnet sind. Die Erinnerungen der alten Damen spiegeln die deutsche Gesellschaft in Glanz und Elend vom Kaiserreich bis heute. Alle erzählen auch vom Verlust, vom Tod der Nächsten, dem Verlust der Heimat, dem Abschied von Landhäusern, Schlössern, vom Besitz. Sensibel aufgezeichnet treten diesem Kontext zugleich die Charakteristika des deutschen Adels zutage: Wenig Larmoyanz und Bitterkeit im Damenstift, allenfalls gefasste Resignation oder Melancholie. Über allem liegt eine Heiterkeit, die nicht nur Teil des antrainierten ´´comme il faut´´ ist, sondern vor allem die abgeklärte Gelassenheit alter Menschen. Mit: Josephine Gräfin Deym Jannet Gräfin Eltz geb. Stevenson Sabine Gräfin Hardenberg Nadine Freifrau von Korb-Weidenheim Maria Freifrau von Korff Ludwine Gräfin Magnis Adelheid Gräfin Oppersdorff Nathalie Freifrau de Pont Gerda von Randow Marie-Agnes Gräfin Strachwitz Cäcilia Gräfin Westphalen Hugoline Gräfin Westphalen Marie- Louise von Zastrow Benedikta von Papen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Wölfe ums Schloss
€ 7.95 *
zzgl. € 2.95 Versand

England, 19. Jahrhundert. Bonnies Eltern, reiche Landedelleute, verreisen für lange Zeit und lassen die Kinder in der Obhut einer Gouvernante zurück, die sich als durch und durch bösartig erweist. Ihr einziges Ziel ist es, Schloss und Besitz an sich zu bringen. Doch Bonnie und ihre Cousine Sylvia geben nicht auf...Ein absoluter KlassikerDie Tochter des amerikanischen Lyrikers Conrad Aiken kam am 4. September 1924 in England zur Welt. Nach ihrem Studium in Oxford arbeitete sie bei der BBC, dann als Bibliothekarin, Redakteurin und Werbetexterin. Seit 1953 sind rund 60 Bücher von ihr erschienen, darunter neben Kriminalromanen auch Liebes- und Familienromane sowie Geschichten für Kinder. Joan Aiken lebte bis zu ihrem Tod am 4. Jan. 2004 abwechslungsweise in der englischen Grafschaft Sussex und in New York. 1999 ist sie zum MBE (Member of British Empire) ernannt worden für ihre Verdienste um die Kinderbuchliteratur.

Anbieter: myToys.de
Stand: Mar 14, 2019
Zum Angebot
Schloss des Schreckens (DVD)
€ 9.99 *
zzgl. € 7.99 Versand

England kurz nach dem Ersten Weltkrieg: Die schüchterne Ann tritt die Stelle als Gouvernante der Waisenkinder Flora und Miles auf dem schlossähnlichen Landgut Bly an. Doch auf dem Schloss ereignen sich seltsame Dinge. Ann glaubt Gestalten und Schatten zu sehen, die nur für einen Moment auftauchen. Mrs. Grose, die Haushälterin, berichtet ihr nur widerwillig von dem früheren Hausverwalter Quint, der Gouvernante Emily und deren tragische Affäre. Emily war ihm hörig, Quint quälte sie sadistisch. Offensichtlich hat Emily Selbstmord begangen und Quint kam unter mysteriösen Umständen ums Leben. Hat der Geist der Toten von den beiden Kindern Besitz ergriffen?Darsteller:Corin Redgrave, Dan Stevens, Eva Sayer, Josef Lindsay, Mark Umbers, Michelle Dockery

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: Mar 6, 2019
Zum Angebot
Großherzogliche Kunst im Schloss Ludwigslust
€ 24.80 *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Novemberrevolution 1918 endete in Deutschland die Monarchie, auch in Mecklenburg-Schwerin musste Großherzog Friedrich Franz IV. abdanken. Er verlor seine Macht und den Großteil seines Besitzes. Es blieben ihm die Kunstwerke, die unter Herzog Christian II. Ludwig zu einer bedeutenden Sammlung geworden waren. In den Auseinandersetzungen zwischen dem jungen Freistaat und dem Großherzog wurden 1919 und 1930 wesentliche Teile des Kunstbesitzes gegen Gutsbetriebe getauscht, die fortan das Auskommen der großherzoglichen Familie und der vielen mit ihnen verbundenen Menschen sichern sollten. Im Schloss Ludwigslust, das wieder zum Lebensmittelpunkt geworden war, blieben viele Möbel, Gemälde und andere Kunstwerke, an denen oft familiäre Erinnerungen hingen. Im Jahr 1945 wurde auch die großherzogliche Familie unter sowjetischer Besatzung entschädigungslos enteignet und Herzog Christian Ludwig in die Sowjetunion verschleppt und bis 1953 dort gefangen gehalten. Nach dem Untergang der DDR im Herbst 1989 sanktionierten die Bundesregierung und die Europäische Union die Enteignungen des Landes und der Immobilien, doch der Bundestag beschloss 1994 die Restitution der 1945 enteigneten Kunst. Die Stücke aus großherzoglichem Besitz, nun ´Sammlung Christian Ludwig Herzog zu Mecklenburg´ genannt, sind eng mit der Familie, ihrem Leben im Schloss Ludwigslust und dem Land Mecklenburg verbunden - ihre bewegte Geschichte kann in diesem Buch nachgelesen werden. Aktuelle Abbildungen von Sammlungsstücken und viele bisher unbekannte historische Fotografien aus dem Schloss Ludwigslust illustrieren den auf zeitgenössischen Quellen basierenden Text.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Schloss und Park Caputh
€ 5.95 *
ggf. zzgl. Versand

Der kleine frühbarocke Schlossbau ist das einzige erhaltene Anwesen der Kulturlandschaft Potsdam, das aus der Zeit des Großen Kurfürsten stammt. Nach einer unbeständigen Historie mit wechselnden Besitzern, gelangte das Landhaus schließlich in das Eigentum der Kurfürstin Dorothea, der zweiten Gemahlin des Kurfürsten, welche die Veränderungen zu einer fürstlichen Residenz einleitete. Sehenswert sind unter anderem die quadratischen Eckpavillons an der Südseite und die geschwungene Freitreppe im Norden des Gebäudes. Die fast ursprünglich erhaltene Ausstattung der Wohnräume mit Stuckaturen, Deckengemälden wie auch zahlreiche Einrichtungsgegenstände - so der außergewöhnliche, mit holländischen Fayencen ausgekleidete Sommerspeisesaal, den Friedrich Wilhelm I. 1720 errichten ließ - ist von unschätzbar kulturellem Wert. Zusätzlich erläutert der Kunstführer den umliegenden Landschaftsgarten, der auf ein Konzept von Peter Joseph Lenné zurückgeht, um die Bedeutsamkeit des Schlosses abzurunden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot