Angebote zu "Sachenrecht" (6.551 Treffer)

Kategorien

Shops

BGB Sachenrecht: Eigentum und Besitz Pfandrecht...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

BGB Sachenrecht: Eigentum und Besitz Pfandrecht an beweglichen Sachen ab 19.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Gemeineuropäisches Sachenrecht Band 02: Besitz;...
189,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gemeineuropäisches Sachenrecht Band 02: Besitz; Erwerb und Schutz subjektiver Sachenrechte ab 189 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Gemeineuropäisches Sachenrecht Band 02: Besitz;...
189,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gemeineuropäisches Sachenrecht Band 02: Besitz; Erwerb und Schutz subjektiver Sachenrechte ab 189 € als gebundene Ausgabe: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Sachenrecht
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDer Band führt den Leser in Form von Fragen und Antworten durch das gesamte Sachenrecht. Die meist der Rechtsprechung entnommenen Fälle machen es leicht, sich den Prüfungsstoff im Sachenrecht für beide Staatsexamina anzueignen. Die gezielten Fragen zu prüfungsrelevanten Problemen und die prägnant formulierten Antworten helfen besonders bei der Examensvorbereitung, für die schriftlichen Klausuren und für die mündliche Prüfung.Der Band behandelt Ansprüche aus Besitz und Eigentum, Erwerb und Verlust von beweglichem und unbeweglichem Eigentum, Dienstbarkeiten sowie Kreditsicherheiten an Immobilien und Mobilien.Vorteile auf einen Blick- über 200 Fragen zum Sachenrecht- behandelt alle Klassiker, alle Probleme- optimale Ergänzung zum LehrbuchZur NeuauflageDie Neuauflage bringt das Werk hinsichtlich Literatur und Rechtsprechung auf den aktuellen Stand. Erörtert werden u.a. das "Aufladen" einer Vormerkung, der Grundstückserwerb durch die GbR, die Photovoltaikdienstbarkeit und die Bestrebungen zur Einführung von Registerpfandrechten.ZielgruppeFür Studierende und Referendare.

Anbieter: buecher
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Sachenrecht
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDer Band führt den Leser in Form von Fragen und Antworten durch das gesamte Sachenrecht. Die meist der Rechtsprechung entnommenen Fälle machen es leicht, sich den Prüfungsstoff im Sachenrecht für beide Staatsexamina anzueignen. Die gezielten Fragen zu prüfungsrelevanten Problemen und die prägnant formulierten Antworten helfen besonders bei der Examensvorbereitung, für die schriftlichen Klausuren und für die mündliche Prüfung.Der Band behandelt Ansprüche aus Besitz und Eigentum, Erwerb und Verlust von beweglichem und unbeweglichem Eigentum, Dienstbarkeiten sowie Kreditsicherheiten an Immobilien und Mobilien.Vorteile auf einen Blick- über 200 Fragen zum Sachenrecht- behandelt alle Klassiker, alle Probleme- optimale Ergänzung zum LehrbuchZur NeuauflageDie Neuauflage bringt das Werk hinsichtlich Literatur und Rechtsprechung auf den aktuellen Stand. Erörtert werden u.a. das "Aufladen" einer Vormerkung, der Grundstückserwerb durch die GbR, die Photovoltaikdienstbarkeit und die Bestrebungen zur Einführung von Registerpfandrechten.ZielgruppeFür Studierende und Referendare.

Anbieter: buecher
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Sachenrecht - leicht gemacht
10,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Komplexes Sachenrecht? In der gewohnt verständlichen Weise bietet dieses Werk den einfachen Einstieg in die Strukturen unseres Sachenrechts. Aus dem Inhalt - Eigentum und Besitz, - Bewegliche Sachen und Grundstücke, - Grundschulden und Dienstbarkeiten. Sachenrecht - leicht gemacht! Die Erlebnisse zweier Protagonisten ziehen sich als roter Faden durch das Buch. Auf diesem Weg entwickelt sich ein positives, lernoffenes Verhältnis zum komplexen Thema. Mit vielen kurzweiligen Fällen vermittelt eine erfahrene Rechtsanwältin die Welt des Sachenrechts.Aus dem Inhalt:- Eigentum, Besitz und Anwartschaft- Sachen, Gegenstände und Grundstücke- Hypotheken, Grundschulden und Dienstbarkeiten- Spezialität, Publizität und TypenzwangEin Lernbuch für Studierende an Universitäten, Hochschulen und Berufsakademien.Ihr Plus: 20 Übersichten und 6 Prüfschemata.

Anbieter: buecher
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Sachenrecht - leicht gemacht
11,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Komplexes Sachenrecht? In der gewohnt verständlichen Weise bietet dieses Werk den einfachen Einstieg in die Strukturen unseres Sachenrechts. Aus dem Inhalt - Eigentum und Besitz, - Bewegliche Sachen und Grundstücke, - Grundschulden und Dienstbarkeiten. Sachenrecht - leicht gemacht! Die Erlebnisse zweier Protagonisten ziehen sich als roter Faden durch das Buch. Auf diesem Weg entwickelt sich ein positives, lernoffenes Verhältnis zum komplexen Thema. Mit vielen kurzweiligen Fällen vermittelt eine erfahrene Rechtsanwältin die Welt des Sachenrechts.Aus dem Inhalt:- Eigentum, Besitz und Anwartschaft- Sachen, Gegenstände und Grundstücke- Hypotheken, Grundschulden und Dienstbarkeiten- Spezialität, Publizität und TypenzwangEin Lernbuch für Studierende an Universitäten, Hochschulen und Berufsakademien.Ihr Plus: 20 Übersichten und 6 Prüfschemata.

Anbieter: buecher
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Wieling, Hans Josef: Sachenrecht
159,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.05.2006, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Sachenrecht, Titelzusatz: Band 1: Sachen, Besitz und Rechte an beweglichen Sachen, Auflage: 2. Auflage von 1960 // 2. vollständig überarbeitete Aufl. 2006, Autor: Wieling, Hans Josef, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Sachenrecht // Zivilrecht // Privatrecht // allgemein, Rubrik: Privatrecht // BGB, Seiten: 904, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 1502 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot
Sachenrecht
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Sachenrecht ist eine Hauptmaterie des Privatrechts. Das Eigentum, insbesondere das an Grundstücken, ist der zentrale Begriff des verfassungs- und einfachrechtlichen Rechtsschutzes. Mit dieser Einordnung verliert der Stoff jede Trockenheit. Es entwickelt sich vielmehr ein erheblicher Reiz: So ist das gesamte System unseres Rechtsschutzes vom Eigentum als Prototyp der subjektiven Rechte und des Rechtsschutzes her zu verstehen. Den Ansatz, unser Recht als Gesamtsystem zu begreifen, verfolgt das vorliegende Buch von Jan Wilhelm. Das Grundsätzliche ist in allen Details zu entfalten. Die Zuordnung der Rechte zu mehreren Personen, sei es in Gestalt der Bruchteilsgemeinschaft (insbesondere beim Wohnungseigentum), sei es in Gestalt der Gesamthands-Personengesellschaften, weiter das internationale Sachenrecht und das europäische Sachenrecht, und sodann Grundbuch, Besitz und die einzelnen Sachenrechte werden untersucht. Das Buch schließt mit der zentralen Rolle der privaten subjektiven Rechte als Mittel der Kreditsicherung. Eine Besonderheit des Buches besteht in der Auseinandersetzung mit der Rechtsprechung. Diese ist nach Kräften bis zum Jetztstand berücksichtigt. Grundsätzlich bedeutsame Entscheidungen werden nicht nur angeführt, sondern als vollständige Falllösungen präsentiert. Ein Handbuch für Wissenschaft und Praxis des Privatrechts. Ein Lehrbuch für die Studierenden zur Erörterung und Vertiefung von Einzelfragen.

Anbieter: buecher
Stand: 19.11.2019
Zum Angebot