Angebote zu "Sabine" (37 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Endlich ein eigenes Pferd
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Reitsport, insbesondere mit einem eigenen Pferd, gehört zu den kosten- und zeitintensivsten Hobbys, dennoch ist es das erklärte Ziel beinah jedes Reiters, einmal ein eigenes Pferd zu besitzen. Sabine Nägler hilft dabei, sich über alle anfallenden Fragen klar zu werden und zeigt Lösungswege auf, wie man auch ohne eigenes Pferd glücklich werden kann. Den zukünftigen Pferdebesitzern versucht sie, möglichst viele Stolpersteine aus dem Weg zu räumen. Von der Auswahl des richtigen Stalls, über die Qual der Wahl beim eigentlichen Pferdekauf, bis zur Suche nach dem richtigen Tierarzt bleibt die Autorin an ihrer Seite.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Endlich ein eigenes Pferd (Mängelexemplar)
11,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Reitsport, insbesondere mit einem eigenen Pferd, gehört zu den kosten- und zeitintensivsten Hobbys, dennoch ist es das erklärte Ziel beinah jedes Reiters, einmal ein eigenes Pferd zu besitzen. Sabine Nägler hilft dabei, sich über alle anfallenden Fragen klar zu werden und zeigt Lösungswege auf, wie man auch ohne eigenes Pferd glücklich werden kann. Den zukünftigen Pferdebesitzern versucht sie, möglichst viele Stolpersteine aus dem Weg zu räumen. Von der Auswahl des richtigen Stalls, über die Qual der Wahl beim eigentlichen Pferdekauf, bis zur Suche nach dem richtigen Tierarzt bleibt die Autorin an ihrer Seite.

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.10.2019
Zum Angebot
Grace
17,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufgerüttelt vom drohenden Krieg gegen den Iran, entschließt sich Sabine Lichtenfels im Juni 2005 zu einer Pilgerreise. Sie gibt ihren gesamten Besitz ab, geht weite Strecken zu Fuß und ohne Geld. Ihr Motor ist die Entscheidung, im Inneren die Strukturen aufzuspüren und zu verändern, die im Äußeren zu Krieg und Gewalt führen. Sie entdeckt dabei eine Kraft, die immer klarer und heller leuchtet: ´´GRACE´´, eine Verbundenheit mit der Schöpfung, die sie befähigt, immer genauer und vertrauensvoller der inneren Stimme zu folgen. Ihre Reise führt sie von Deutschland über die Schweiz, Italien, Griechenland nach Israel/Palästina. Hier leitet sie zusammen mit Benjamin von Mendelssohn eine ca. 40-köpfige Pilgergruppe von Israelis, Palästinensern und Internationalen drei Wochen lang durch die einzigartige Natur im Norden Israels, auf die andere Seite der Mauer in die besetzten Gebiete der Westbank, durch Flüchtlingslager und eine jüdische Siedlung bis nach Jerusalem. Das Buch zeigt den politischen Konflikt im heiligen Land nicht durch intellektuelle Analysen, sondern durch menschliche Augen, menschliche Seelen, menschliche Fragen und menschliche Antworten. Und hier ist es, wo auch eine politische Lösung sichtbar wird. Im Namen von ´´GRACE´´ kommt es zu Hilfsaktionen und ungewöhnlichen Begegnungen; Mauern der Angst und der Wut, die lange verschlossen waren, öffnen sich. ´´Es gibt eine Kraft, die stärker ist als Regierungen und Armeen, denn sie ist beheimatet in den Herzen aller Menschen.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Der Keller
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hannah und Heiko sind glücklich verheiratet und freuen sich auf ihr erstes Kind. Da erreicht Hannah der Hilferuf ihres Vaters: Ihre Mutter sei depressiv und selbstmordgefährdet, Hannah möge doch bitte kommen. Trotz ihrer Schwangerschaft fliegt sie in die Toskana, wo ihre Eltern ein Ferienhaus besitzen. Im Flugzeug lernt sie einen charmanten Herrn kennen, und da der Flieger erst am späten Abend in Florenz landet, nimmt sie die Einladung des sympathischen Fremden zu einem Abendessen in seinem Palazzo gerne an. Seitdem gibt es von Hannah kein Lebenszeichen mehr. Ihre Familie ist vollkommen verzweifelt, und auch die Polizei ist ratlos. Denn Hannah ist nicht die letzte junge Frau, die in der Toskana spurlos verschwindet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Wiedersehen mit Haidhausen
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Haidhausen, gerade einmal zwei S-Bahn-Stationen vom Münchner Marienplatz entfernt, hatte immer schon einen unverwechselbaren Charakter. Bis weit in die Nachkriegszeit galt es als Glasscherbenviertel: Kleine Handwerksbetriebe, rußgeschwärzte Fassaden und ärmliche Hinterhöfe prägten das Straßenbild. Kaum zu glauben, dass Haidhausen sich innerhalb weniger Jahrzehnte so rasant verändert hat. Das sogenannte Franzosenviertel zwischen Orleansplatz und Innerer Wienerstraße gibt es natürlich auch heute noch, aber kaum etwas erinnert noch an das Haidhausen von einst. Erst entdeckten Künstler und Studenten das Viertel, dann nahm es eine neue, wohlhabende Generation in Besitz. Wer weiß heute noch, wo genau der Bürgerbräukeller stand? Wer erinnert sich an die kleinen Kramerläden, die Metzger, die Polsterer und die Eckkneipen, die alle der Verschönerung des Viertels weichen mussten? In diesem Buch wird das Haidhausen der 1970er Jahre wieder lebendig. Sabine Jörg wirft einen poetischen Blick auf das Franzosenviertel, auf die Menschen und ihre Lebenswelten. In kurzen Episoden gibt sie den Haidhausern eine Stimme, denen sie hier begegnet ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Blut und Silber
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erbitterte Kampf um die belagerte Stadt Freiberg im Mittelalter: ein weiterer spannender Historienroman von der Autorin der erfolgreichen Hebammen-Saga! Deutschland im Mittelalter: König Adolf von Nassau setzt 1296 eine gewaltige Streitmacht gegen Freiberg in Bewegung, um die reiche Silberstadt in die Knie zu zwingen. Unter den Bürgern entbrennt ein heftiger Streit: Dürfen sie sich ihrem König widersetzen? Zu den Freibergern, die die belagerte Stadt mutig verteidigen, gehören auch Änne, eine Nachfahrin der Hebamme Marthe, und die Gauklerin Sibylla, die dem feindlichen Heer nur knapp entfliehen konnte. Aufopfernd kümmern sie sich auf der Burg, der letzten Bastion der Stadt, um die verwundeten Kämpfer. Zusammen mit Burgkommandant Ulrich von Maltitz und Markus, dem jungen Hauptmann der Wache, müssen sie entsetzt mit ansehen, wie Freiberg blutig erobert wird - durch Verrat! Damit nicht noch mehr Menschen sterben, verzichtet der Markgraf Friedrich von Meißen auf Besitz und Titelund geht ins Exil. Auch Markus muss aus Freiberg fliehen und Änne, die er inzwischen leidenschaftlich liebt, zurücklassen. Wird er die junge Frau jemals wiedersehen? Erst in einer großen Schlacht bei Lucka nahe Leipzig 1307 wird sich nicht nur ihr Schicksal, sondern auch die Zukunft Freibergs, der Mark Meißen und des Königreiches entscheiden. Bestseller-Autorin Sabine Ebert verbindet die historische Geschichte um die Mittelalter-Stadt Freiberg mit den fiktiven Erlebnissen von dessen kämpferischen Bürgern zu einem äußerst spannenden Historienroman inklusive mitreißender Liebesgeschichte. Pressestimmen: Geschichtsinteressierte Leser [...], die zudem gut unterhalten werden möchten, werden von ´Blut und Silber´ nicht enttäuscht. Es ist ein Historienroman, der seiner Gattung Ehre macht. Freie Presse Ein hervorragendes Beispiel sorgfältig konzipierter, präzise recherchierter und dargestellter Histofiktion. Literaturzirkel.eu

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Ja, die Weiber sind gefährlich!
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ja, die Weiber sind gefährlich! Aber ich muss doch die Bemerkung hinzufügen, dass die schönen nicht so gefährlich sind, als die, welche mehr geistige als körperliche Vorzüge besitzen.´´ Heinrich Heine pflegte zeitlebens ein vielschichtiges und schillerndes Verhältnis zu den Frauen, die ihn umgaben. Wie aber wurde sein Schaffen durch sie beeinflusst? Sabine Brenner-Wilczek beleuchtet die Impulsgeberinnen im Leben des Autors: Ein biografisches Porträt unter besonderem Vorzeichen, das den privaten Heine ins Licht rückt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Der Keller (eBook, ePUB)
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hannah und Heiko sind glücklich verheiratet und freuen sich auf ihr erstes Kind. Da erreicht Hannah der Hilferuf ihres Vaters: Ihre Mutter sei depressiv und selbstmordgefährdet, Hannah möge doch bitte kommen. Trotz ihrer Schwangerschaft fliegt sie in die Toskana, wo ihre Eltern ein Ferienhaus besitzen. Im Flugzeug lernt sie einen charmanten Herrn kennen, und da der Flieger erst am späten Abend in Florenz landet, nimmt sie die Einladung des sympathischen Fremden zu einem Abendessen in seinem Palazzo gerne an. Seitdem gibt es von Hannah kein Lebenszeichen mehr. Ihre Familie ist vollkommen verzweifelt, und auch die Polizei ist ratlos. Denn Hannah ist nicht die letzte junge Frau, die in der Toskana spurlos verschwindet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Tagebuch eines Welpen
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dies ist ein Tagebuch von uns Welpen für unsere neuen Besitzer und für Tierfreunde überall auf der Welt.Es wurden schon so viele Bücher über Hundeerziehung, Pflege, Ausbildung, Hundesport und und und geschrieben, das unser Frauchen Bine und wir der Meinung waren, ein Buch über die ersten 8 Wochen im Leben eines Welpen muss her, denn auch diese sind unheimlich spannend, finden wir zumindest......Dieses Buch handelt von uns; Ginger (ich erzähle die Geschichte), Gismo und Geena, geboren am 23.12.04 in Schleswig-Holstein.Unsere stolze Mama heißt Scully (eindeutig Akte X-Fans!) und unser Papa heißt Mayloo (wo ist Mulder?).Es gibt noch eine zweite Hündin namens Lilly, die für uns drei sowas wie eine Tante ist, aber dazu später mehr.Jetzt erst mal viel Spaß beim lesen, lachen und auch mal nachdenken wünschenGinger, Gismo und Geena

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot