Angebote zu "Rechtsprechung" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

20 Probleme aus dem Eigentümer-Besitzer-Verhältnis
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile - Alle relevanten Probleme zum Eigentümer-Besitzer-Verhältnis in einem Band - Umfassende Fundstellensammlung für die in Lehre und Rechtsprechung vertretenen Meinungen Zum Werk Der Band zum Eigentümer-Besitzer-Verhältnis erscheint nunmehr in 9. Auflage und behandelt in bewährter Darstellungsform die wichtigsten in den Übungen und im Examen zur Bearbeitung gestellten Streitfragen aus diesem Bereich des Sachenrechts. Die einzelnen Probleme werden anhand von Beispielfällen erklärt, die in Lehre und Rechtsprechung vertretenen Meinungen werden einander dabei gegenübergestellt, die sie tragenden Argumente werden in Kürze herausgearbeitet und an weiteren Fällen erprobt. Auf diese Weise entwickelt der Studierende das für die Falllösung relevante juristische Problembewusstsein sowie die Fähigkeit, die verschiedenen Ansichten und Argumente gegeneinander abzuwägen, eine eigene Meinung zu bilden und sie überzeugend zu begründen. Zielgruppe Studierende der Rechtswissenschaften, Rechtsreferendare und AG-Leiter.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Ohne Eigentümer-Besitzer-Verhältnis / 20 Proble...
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile - Alle relevanten Probleme zum Sachenrecht ohne das Eigentümer-Besitzer-Verhältnis in einem Band - Umfassende Fundstellensammlung für die in Lehre und Rechtsprechung vertretenen Meinungen Zum Werk Der Band zum Sachenrecht erscheint nunmehr in 8. Auflage und behandelt in bewährter Darstellungsform die wichtigsten in den Übungen und im Examen zur Bearbeitung gestellten Streitfragen aus diesem Bereich des Sachenrechts. Die einzelnen examensrelevanten Probleme wie z.B. zum Eigentumserwerb (u.a. vom Nichtberechtigten), Vormerkung bei Grundstückserwerb, Eigentumsvorbehalt, Pfandrechte, Hypothek, Grundschuld werden anhand von Beispielfällen erklärt, die in Lehre und Rechtsprechung vertretenen Meinungen werden einander dabei gegenübergestellt, die sie tragenden Argumente werden in Kürze herausgearbeitet und an weiteren Fällen erprobt. Auf diese Weise entwickelt der Studierende das für die Falllösung relevante juristische Problembewusstsein sowie die Fähigkeit, die verschiedenen Ansichten und Argumente gegeneinander abzuwägen, eine eigene Meinung zu bilden und sie überzeugend zu begründen. Inhalt - Vormerkung - Nachbarrechtlicher Ausgleichsanspruch - Gutgläubiger Erwerb - Hypothek und Sicherungsgrundschuld - Pfandrecht Zielgruppe Studierende der Rechtswissenschaften, Rechtsreferendare und AG-Leiter.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Waffengesetz - Einführung mit Anmerkungen zum B...
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch bietet eine kompakte Einführung in das deutsche Waffenrecht unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung und der Auslegung durch die Verwaltungsvorschrift zum Waffengesetz - die in der täglichen Praxis wichtigen Regelungen werden umfassend erläutert und verständlich dargestellt. Neben den Regelungen des Waffengesetzes, insbesondere Voraussetzungen für den Erwerb und Besitz von Schusswaffen und Munition, werden auch die Grundlagen des Beschussgesetzes vermittelt. Damit ist diese Einführung eine praktische Hilfe bei Fragen zu Themen des aktuellen Waffenrechts für Jäger, Sportschützen, Waffensammler und Bootsführer sowie das Bewachungsgewerbe.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Arbeits- und Sozialversicherungsrecht kompakt
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Arbeitsrecht ist ein sehr dynamisches, komplexes und manchmal schwer zu durchschauendes Rechtsgebiet. Für alle mit Fragen des Arbeitsrechts befassten Personen ist es daher unverzichtbar, ein fundiertes arbeitsrechtliches Grundwissen zu besitzen. Das vorliegende Buch will dazu einen Beitrag leisten, indem es einen kompakten Überblick über das Arbeits- und Sozialversicherungsrecht mit dem Stand von Rechtsprechung und Gesetzgebung bis Anfang 2019 gibt. Alle wesentlichen Teilgebiete des Arbeitsrechts werden unter Berücksichtigung der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts dargestellt. Nach einer kurzen Darstellung der Grundbegriffe und Rechtsgrundlagen des Arbeitsrechts wird zunächst das Arbeitsvertragsrecht von der Begründung bis zur Beendigung des Arbeitsvertrags dargestellt. Anschließend wird das Arbeitsschutzrecht in Grundzügen behandelt. Der folgende Abschnitt befasst sich mit dem kollektiven Arbeitsrecht, es werden das Betriebsverfassungs-, Mitbestimmungs-, Tarifvertragsrecht sowie das Koalitions- und Arbeitskampfrecht betrachtet. Abschließend wird nach einem Überblick des arbeitsgerichtlichen Verfahrens das Sozialversicherungsrecht in Grundzügen dargestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Selbstständig ohne Meisterbrief
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Leitfaden zur Selbstständigkeit ohne Meisterbrief Sie wollen sich selbstständig machen und besitzen keinen Meisterbrief? Dieser Ratgeber erklärt Ihnen, welche Möglichkeiten es gibt, sich dennoch selbstständig zu machen. Zudem gibt Ihnen das Buch Tipps und einen Leitfaden für eine Existenzgründung und verrät Ihnen dabei auch, wie Ihr Unternehmen erfolgreich wird.Schließlich erhalten Sie auch wertvolle Hinweise, wie Sie Behördenärger vermeiden und wie Sie sich z.B. im Falle einer Hausdurchsuchung verhalten sollten und welche Schadensersatzansprüche Ihnen möglicherweise zustehen. Verständlich: Klare Sprache und ausführliches Sachverzeichnis. Anschaulich: Zahlreiche Beispiele Übersichten machen das komplexe Sachgebiet anschaulich . Übersichtlich: Systematische Darstellung und Anhang mit den Anlagen A, B 1 und B 2 der Handwerksordnung (Berufeverzeichnis). Aktuell: Neuester Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Sachenrecht nach Anspruchsgrundlagen
98,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Konzeption: Anspruch und Einwendung, Behauptungs- und Beweislast bilden auch hier das didaktische Konzept dieser übersichtlichen und praxisnahen Darstellung des Sachenrechts. Der Arbeitsweise des Praktikers entsprechend behandelt das Werk das Sachenrecht leicht nachvollziehbar nach dem System Anspruchsgrundlage, Gegennorm und Beweislast. Die Darstellung geht praxisorientiert den Weg vom Normalfall zum Störfall; von der Regel zur Ausnahme und von der Rechtsfolge zum Tatbestand einer Norm. Das Sachenrecht von Schellhammer bietet: - Eine Fülle praktischer Beispiele aus der Rechtsprechung des BGH - Zahlreiche Übersichten zur Veranschaulichung der Darstellung - Hilfe bei der täglichen Falllösung Schwerpunkte dieses Buches sind die dinglichen Ansprüche aus Besitz und Eigentum auf Herausgabe und Abwehr jeglicher Art von Störungen; das Nachbarrecht als gesetzliche Beschränkung des Grundeigentums; Erbbaurecht, Dienstbarkeiten und Grundpfandrechte Grundschuld und Hypothek samt Grundbuchverfahrensrecht; schließlich die Rolle des Besitzes für die Übereignung beweglicher Sachen, die gesetzlichen Eigentumsvermutungen, der Eigentumsvorbehalt und das Sicherungseigentum. Für die Neuauflage wurde die umfangreiche Rechtsprechung zum Wohnungseigentumsrecht eingearbeitet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Sachenrecht
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Der Band führt den Leser in Form von Fragen und Antworten durch das gesamte Sachenrecht. Die meist der Rechtsprechung entnommenen Fälle machen es leicht, sich den Prüfungsstoff im Sachenrecht für beide Staatsexamina anzueignen. Die gezielten Fragen zu prüfungsrelevanten Problemen und die prägnant formulierten Antworten helfen besonders bei der Examensvorbereitung, für die schriftlichen Klausuren und für die mündliche Prüfung. Der Band behandelt Ansprüche aus Besitz und Eigentum, Erwerb und Verlust von beweglichem und unbeweglichem Eigentum, Dienstbarkeiten sowie Kreditsicherheiten an Immobilien und Mobilien. Vorteile auf einen Blick - über 200 Fragen zum Sachenrecht - behandelt alle Klassiker, alle Probleme - optimale Ergänzung zum Lehrbuch Zur Neuauflage Die Neuauflage bringt das Werk hinsichtlich Literatur und Rechtsprechung auf den aktuellen Stand. Erörtert werden u.a. das ´´Aufladen´´ einer Vormerkung, der Grundstückserwerb durch die GbR, die Photovoltaikdienstbarkeit und die Bestrebungen zur Einführung von Registerpfandrechten. Zielgruppe Für Studierende und Referendare.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Bereicherungsrecht
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die knappe und verständliche Darstellung nimmt die Furcht vor dem Bereicherungsrecht und insbesondere vor den ´´Dreieckskonstellationen´´: Das Lehrbuch erläutert die komplizierte und schwer überschaubare Materie anhand von über 80 Beispielsfällen - darunter auch der berühmte ´´Jungbullen´´-Fall - und verdeutlicht die jeweiligen Rechtsbeziehungen durch Schaubilder. Behandelt werden alle Arten der Leistungs- und Nichtleistungskondiktionen sowie der Umfang des Bereicherungsanspruchs (z.B. auch aufgedrängte Bereicherung). Das Werk berücksichtigt dabei insbesondere auch die Verknüpfungen mit Par. 950 BGB und dem Eigentümer-Besitzer-Verhältnis. Die 3. Auflage wurde um Beispielsfälle (z.B. zur Nichtleistungskondiktion und zum Umfang des Bereicherungsanspruchs) erweitert, die sämtlich an die aktuelle Rechtsprechung angelehnt sind. Auch wurden neue Tendenzen im Schrifttum eingearbeitet. Für Studierende und Referendare.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Bilanzierung nach Handelsrecht, Steuerrecht und...
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer heute kompetent in Bilanzfragen sein will, muss Kenntnisse der Bilanzierungsregeln nach HGB, EStG und auch nach IFRS besitzen. Dieses Werk bietet eine integrierte Darstellung aller drei Normenbereiche. Es vermittelt das allen Rechnungslegungsbereichen gemeinsame systematische Grundgerüst und lässt damit Einzelprobleme zutreffend einordnen und sachgerecht lösen. Die 13. Auflage berücksichtigt den aktuellen Stand der Gesetze, Standards, Verwaltungsanweisungen und Rechtsprechung. Erweitert wurden insbesondere die Ausführungen zum Enforcement, zu ausländischen Betriebsstätten, Kleinstkapitalgesellschaften, IFRS-Prinzipien, zum Maßgeblichkeitsprinzip, zu Teilwertabschreibungen, zum fair value, zu Herstellungskosten, eigenen Anteilen, zum Anlagenspiegel und zu Haftungsverhältnissen, zur elektronischen Übertragung von Bilanzdaten sowie zur Darstellung von Kundenverträgen nach IFRS 15 und Finanzinstrumenten nach IFRS 9. Die für das seit über 45 Jahren beliebte Lehrbuch typische Visualisierung wurde weiter ausgebaut. Mehr als 195 Abbildungen erleichtern die Ein- und Übersicht in die oft schwierige Bilanzmaterie ganz wesentlich. Das seit Jahrzehnten bewährte Standardwerk sowohl für die Ausbildung an Hochschulen und die Fortbildung für Berufsprüfungen wie auch für die Bilanzierungspraxis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot