Angebote zu "Miller" (24 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Die Münzen und Medaillen Venedigs
149,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In Venedig wurden bereits seit Ludwig dem Frommen (814-840) Münzen geprägt. Der erste münzprägende Doge war Vitale II. Michiel (1156-1172), der letzte Lodovico Manin (1789-1797). Bis zur Eingliederung nach Italien im Jahr 1866 gingen die Prägungen mit dem Münzzeichen V unter Napoleon und unter den Habsburgern weiter. Münzen gibt es auch aus den zahlreichen Kolonien und Besitzungen Venedigs. Die Münzen und Medaillen Venedigs gehören zu den interessantesten numismatischen Sammelgebieten überhaupt, in denen sich Aufstieg, Glanz und Fall einer Großmacht spiegeln. Die Münzen zeichnen sich durch eine hohe Formenstrenge aus, die dem konservativen Geist der Löwenrepublik geschuldet ist. Der Golddukat, seit Girolamo Priuli (1559-1567) als Zecchino bezeichnet, wurde bis zum Untergang Venedigs weder vom Aussehen noch vom Gewicht her verändert. Dies gilt auch für einige andere Münztypen. Auf den ersten Blick wirkt dies einfallslos, zumal sich vor allem die Golddukaten und später dann die Zecchini nur durch die eingeprägten Dogennamen und durch das Münzmeisterzeichen unterscheiden. Erklärbar ist diese gewisse Monotonie mit der jahrhundertelangen Unbeweglichkeit des politischen Systems Venedigs, das bis auf wenige Ausnahmen Herrscherdarstellungen auf den Münzen verbot. Der zweifellos auch in Venedig vorhandene Selbstdarstellungsdrang der Herrscher wich dann zum Teil auf die Medaillen aus, für keine so strengen Maßstäbe galten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Sachsen. Münzen und Medaillen
58,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die sächsische Münzgeschichte umfasst drei großen Perioden: die hochmittelalterliche regionale Pfennigperiode (Brakteatenzeit), die spätmittelalterliche Groschenperiode und die Talerperiode bis zur Einführung der Markwährung 1871/72. Reiche Silbervorkommen, die bei Freiberg schon nach der Mitte des 12. Jahrhunderts entdeckt wurden, verhalfen Sachsen zu einer führenden Position im deutschen Münzwesen. Neben der ungeheuren Fülle der sächsischen Prägungen stellt die Abfolge der Herrscher und die Systematik ihrer Gebiete eine große Herausforderung für den Numismatiker und Sammler dar. Nach dem Aussterben der askanischen Herzöge von Sachsen-Wittenberg konnten die Wettiner 1423 zur Markgrafschaft Meißen und ihren thüringischen Besitzungen das Herzogtum Sachsen hinzugewinnen. Am 17. Juni 1485 vereinbarten die Brüder Ernst und Albrecht der Beherzte in Leipzig die Trennung ihres Besitzes, den sie bisher gemeinsam regiert hatten. Damit entstanden die beiden wettinischen Linien der Ernestiner und der Albertiner. Der ältere Bruder Ernst erhielt das Herzogtum Sachsen um Wittenberg herum, mit dem die Kurwürde verbunden war, dazu auch die thüringischen Gebiete und Gebiete in der Mark Meißen. Albert regierte als Herzog von Sachsen, den größeren Teil der meißnischen Gebiete mit den Städten Leipzig und Dresden. Das am 8. Oktober 1656 eröffnete Testament von Johann Georg I. sah vor, Teile Kursachsens seinen drei Söhnen August, Christian und Moritz zu vermachen und sie in einer kursächsischen Sekundogenitur als eigenständige Herzogtümer einzurichten. Es entstanden die Herzogtümer Sachsen-Zeitz, Sachsen-Merseburg und Sachsen-Weißenfels, die jedoch 1718, 1738 bzw. 1746 wieder an Kursachsen zurückfielen. August der Starke wurde 1694 Kurfürst. 1697 trat er zum katholischen Glauben über, um die polnische Königskrone zu erwerben. Die Personalunion Sachsen-Polen bestand bis zum Ende des Siebenjährigen Krieges 1763, mit zwei kurzen Unterbrechungen 1706 bis 1709 und 1733 bis 1736. Unter der Herrschaft Augusts und seines Sohnes Friedrich August II. erblühte Dresden. Die berühmten Bauwerke wie Zwinger und Frauenkirche entstanden. Das Königreich Sachsen entstand aus dem Kurfürstentum Sachsen und existierte von 1806 bis 1918. Es gehörte von 1806 bis 1815 dem Rheinbund und von 1815 bis 1866 dem Deutschen Bund an. Seit 1867 war es Mitglied des Norddeutschen Bundes und von 1871 bis 1918 des Deutschen Reiches.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Fit for Life
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jedes Jahr finden Millionen von Hundewelpen zu neuen Besitzern - und viele von ihnen landen nach einigen Monaten wegen Verhaltensproblemen in Tierheimen oder beim Tierarzt. Dabei kann der Entstehung typischer Verhaltensprobleme - allen voran angstbedingte Aggression - niemals so gut vorgebeugt werden wie im Welpenalter. Diese einzigartige Buch konzentriert sich erstmals nicht auf das Trainieren üblicher Gehorsamskommandos, sondern fasst in zehn Schlüssellektionen zusammen, was aus Welpen vertrauensvolle, höfliche und in sich ruhende Hunde macht. Von Anfassenlassen über Toleranz gegenüber überraschenden Ereignissen, ruhig sein, abwarten können, Entscheidungen treffen lernen bis hin zu höflichem Bitte-Sagen lernt ein Welpe hier alles Wichtige fürs Leben, ohne zum reinen Befehlsempfänger degradiert zu werden. Charakterlich so gefestigte Welpen haben die besten Chancen, nicht nur zu problemlosen und fröhlichen Begleitern zu werden, sondern auch ´´Sitz´´ und ´´Platz´´ im Handumdrehen zu lernen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Power Rangers
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fünf Teenager, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Jason (Dacre Montgomery), Kimberly (Naomi Scott), Billy (RJ Cyler), Trini (Becky G) und Zack (Ludi Lin) haben nichts weiter gemeinsam, als auf dieselbe High School im Städtchen Angel Grove zu gehen. Als Jason und Billy durch Zufall auf etwas stoßen, das sie für uralte Fossilien halten, erwecken sie eine außerirdische Macht, die die Menschheit auslöschen will. Die Ereignisse überschlagen sich und schweißen die fünf Teenager zusammen, als sie plötzlich auf unerklärliche Weise Superkräfte besitzen! Dass ihre neu erworbenen Fähigkeiten nicht nur ein Spiel sind, stellt sich schnell heraus, als ihnen Zordon (Bryan Cranston), der einstige Red Ranger, als Hologramm erscheint. Von ihm erfahren sie, dass die Außerirdische Rita Repulsa (Elizabeth Banks) mit ihrer Alien-Armee einen Angriff auf die Erde plant. Um die Welt retten zu können, müssen die Fünf nun innerhalb weniger Tage lernen, was normalerweise Jahre dauert: echte Power Rangers zu werden!

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.08.2019
Zum Angebot
Ritter der Dämonen
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sechs der Schlüssel zum Tor der Hölle haben die dämonischen Heerscharen bereits in ihren Besitz gebracht, der siebte wird von einem Wächter und dem Blut Christi auf der Erde beschützt. Viele Jahrzehnte, nachdem Frank Brayker (William Sadler) der Schlüssel im ersten Weltkrieg von einem Kameraden übertragen wurde, befindet er sich in New Mexico auf der Flucht - verfolgt vom dämonischen Collector (Billy Zane), der alles daran setzt, den Schlüssel in seine Gewalt zu bringen und das Tor zur Hölle endgültig zu öffnen. Aber er hat die Rechnung ohne die junge Jeryline (Jada Pinkett Smith) gemacht...

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Magnum - Season 1
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als unkonventioneller Privatdetektiv Thomas Magnum spielte sich Tom Selleck acht Jahre lang in die Herzen der Zuschauer. 1980 startete die spannende TV-Serie, in der der ´´schönste Mann Amerikas´´ (1985), im Milieu der Reichen auf der sonnigen Insel Hawaii auf Verbrecherjagd gehen durfte. Bis heute sind ihm die Fans und die seines kauzigen Gegenparts ´´Higgie-Baby´´ John Hillerman erhalten geblieben. Der Vietnamveteran und Ex-NIA-Lieutenant Thomas Sullivan Magnum lebt als Sicherheitsexperte und Privatdetektiv auf dem Anwesen des Krimiautors Robin Masters (der nie zu sehen ist) auf Hawaii. Immer in seinem roten Ferrari unterwegs, macht Magnum sich daran, schwierige Fälle für seine meist weiblichen Klienten zu lösen. Allerdings ist er weniger daran interessiert, die Bösewichte zu stellen, als seinen Klienten zu helfen. Ihm zur Seite stehen Rick, erst Besitzer eines Nachtclubs, später Manager eines exklusiven Strandclubs, und T.C., Besitzer und Pilot des Island Hoppers Hubschrauber-Dienstes. Inhalt: 1/2. Wer braucht schon Schnee auf Hawaii? Nachdem der ehemalige Vietnamkämpfer und NIA-Ex-Leutnant Thomas Magnum das Militär verlassen hat, lässt er sich als Privatdetektiv auf Hawaii nieder. Und weil er gleichzeitig als Sicherheitsbeauftragter für den Multimillionär Robin Masters tätig ist, darf er kostenlos auf dessen Anwesen wohnen. Sein lässiger Lebensstil stösst allerdings bei dem überaus korrekten ´´Major Domus´´ und Ex-Sergeant-Major Jonathan Higgins auf ständige Ablehnung. Daher bleibt es natürlich nicht aus, dass die beiden immer wieder aneinandergeraten. Schon kurz nachdem Magnum sich in seinem neuen Zuhause gemütlich eingerichtet hat, konfrontiert ihn sein erster Auftrag mit seiner eigenen Vergangenheit. Dan Cook, Magnums ehemaliger Freund und Kriegsgefährte, ist tot aufgefunden worden. Gestorben an einer Überdosis Kokain. Bei der Obduktion werden in Cooks Magen geplatzte Beutel gefunden, die mit dem Rauschgift gefüllt waren. Angeblich soll er als Drogenkurier unterwegs gewesen sein. Überzeugt davon, dass sein Freund unschuldig ist und ermordet wurde, versucht Magnum die Wahrheit herauszufinden. Dabei ahnt er jedoch noch nicht, in welch dunkle Machenschaften er damit gerät. 3. Der Fluch des letzten Kaisers Seine Freundschaft zu der schönen Chinesin Mai Ling führt Magnum regelmäßig nach Kauai. Als er mal wieder ein Wochenende mit der junge Frau verbringt, bittet ihn diese um einen scheinbar harmlosen Gefallen. Magnum soll auf eine Kiste aufpassen, die eine wertvolle, alte Vase enthält und bereits an einen Händler in San Francisco verkauft ist. Was er allerdings nicht weiß: Die Vase hat außerdem einen ganz besonders religiösen Wert. Erst als kurze Zeit später ein chinesischer Tong-Krieger auftaucht und mit allen Mitteln versucht, die Vase in seinen Besitz zu bringen, wird Magnum klar, dass das Leben seiner Freundin in größter Gefahr ist. 4. Große und kleine Mädchen Eigentlich hatte Magnum schon geahnt, dass er den Auftrag besser nicht annehmen sollte. Trotzdem lässt er sich von den fünf Schülerinnen überreden nach ihrer vermissten Lehrerin, Mrs. Linda Booton, zu suchen. Und als wäre dies nicht schon genug, dürfen die Mädchen auch noch auf Robin Masters Besitz wohnen. So wundert es ihn auch wenig, als er feststellt, dass Linda gar nicht verschwunden ist, sondern sich putzmunter in ihrem Hotel befindet. Doch damit nimmt das Durcheinander erst seinen Lauf: Die attraktive Frau hat nämlich einen äußerst lukrativen Nebenjob: Sie arbeitet als Kunstfälscherin. Jetzt allerdings plagt sie ihr schlechtes Gewissen und sie will in aller Heimlichkeit einen betrügerischen Gemäldeverkauf wieder rückgängig machen. Dabei war ausgerechnet Robin Masters ihr Kunde. 5. Bombengrüße aus Ulster Weil Robin Masters einige Gäste auf seinem Anwesen beherbergt, muss Magnum vorübergehend ausziehen. Zwar macht er den beiden attraktiven Stewardessen Mandy und Suzie nur allzu gern Platz, doch Brigadier General Alistair Ffolkes übt weit weniger Reiz auf den smarten Privatdetektiv aus. Hinzu kommt, dass die Anwesenheit Ffolkes nicht ganz ungefährlich ist. Vor kurzem konnte er einige IRA-Terroristen gefangennehmen und nun ist ein möglicher Racheakt der Verbrecher zu befürchten. Rund um die Uhr wird das Grundstück von Sicherheitskräften bewacht. Als es mit Magnums Hilfe tatsächlich gelingt, einen geplanten Anschlag noch rechtzeitig zu vereiteln, scheint sich die Situation zu entspannen. Einige Zeit später machen sich Ffolkes und Higgins auf den Weg zum

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
CSI: Miami - Die komplette Serie (60 Discs)
114,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die neuen Folgen starten für Cane und sein Team wie gewohnt rasant und diesmal auch gleich dramatisch - Eric, der von Calleigh angeschossen wurde, irrt verwundet durch die Everglades und wird bewusstlos von seinem Team gefunden. Während Eric mit dem Tode ringt, erinnern sich die Mitglieder des Teams daran, wie alles begann. In den neuen Folgen der achten Staffel wird es für das Team um Horatio wieder extrem spannend und dramatisch zugleich. Diesmal wird Jesse Cardoza, ein in das Team zurück gekehrter Ermittler, selbst zu einem der Hauptverdächtigen. Er wird verdächtigt, eine berühmte Pornodarstellerin ermordet zu haben. Das Team muss alles geben, um dieses und weitere rätselhafte sowie brutale Verbrechen aufzulösen. Sonne, Sommer, Strand und Mord - Miami die Sunshine Stadt wie sie die wenigsten kennen. Doch Horatio und sein Team werden täglich mit neuen, unvorstellbaren Morden konfrontiert die fernab von den Parties und guter Laune Musik verübt werden. Miami: 30°C, Partys, Cocktails, schöne Frauen, Mord... In dieser Stadt ist nichts wie es scheint. CSI Lieutenant Horatio Caine ermittelt wieder. Unbeschreibliche und skurrile Morde gilt es mit Hilfe seines Teams in Floridas fast idyllischer Umgebung aufzuklären. Auch in der zehnten Staffel verfolgt Horatio Caine, mit Unterstützung von seinen Kollegen, die Spuren der Straftäter in der aufregenden Metropole Miami. Kein Fall, sei er noch so mysteriös, bleibt für das Team von CSI Miami ungeklärt. DAS FINALE: Nach über zehn Jahren findet mit dieser Staffel die Ermittlungsarbeit von Horatio Caine ein Ende. Unter der tropischen Sonne Floridas wird das Team von CSI: Miami ein letztes Mal mit unangenehmen Überraschungen und spannenden Fällen konfrontiert. Auch ein alter Bekannter stößt wieder in das Team: Jesse Cardoza, ein ehemaliger Kollege von Horatio Caine, will wieder zurück nach Miami. Als er sich beim CSI anmeldet, gerät er mit weiteren Personen in eine Geiselnahme. Mathew, der Geiselnehmer besteht darauf, nur mit Horatio zu verhandeln. Er verlangt, dass das Lösegeld von einer bestimmten Wechselstube beschafft wird. Groß ist dann das Erstaunen der Ermittler, als Mathew sich ohne das Geld aus dem Staub macht und sich dieses zudem auch noch als Falschgeld herausstellt. Horatio erkennt, dass Mathew auf Gerechtigkeit aus ist und nicht der eigentliche Bösewicht in diesem Fall ist. Mitten am Tag wird ein, durch ein japanisches Schwert, in Stücke zerteilter Mann aufgefunden. Die erste Spur führt die Crime Scene Investigators zu einem kleinen verstörten Jungen. In dessen Besitz wird kurz darauf die Mordwaffe gefunden. Währendessen muss Horatio herausfinden, ob ein, zum Tode verurteilter Mann, unschuldig im Gefängnis sitzt oder ob er vor 15 Jahren tatsächlich seine Frau und seine Tochter ermordet hat. Seine Spur führt ihn in das Büro des Staatsanwalts. Dieser soll damals Mitschuld an der Urteilssprechung gehabt haben. Außerdem wird Horatio von seinem Sohn Kyle um Hilfe gebeten. Dessen bester Freund ist spurlos verschwunden und wird darüber hinaus des Mordes verdächtigt. Später begibt sich Calleigh selbst in Lebensgefahr, als sie versucht, einen Jungen aus einem brennenden Haus zu retten. Nach einem Giftgas-Anschlag auf das CSI-Labor Labor kommt Jesse Cardoza ums Leben. Die Ermittler sind sich sicher, dass Starling dahinterstecken muss, nur ist unklar, wie er es getan hat. Eine frühere Mitarbeiterin von Starling soll Klarheit bringen, doch sie wird an einem Stuhl gefesselt vorgefunden. Auf ihren Kopf ist ein Gewehr gerichtet, das losgegangen wäre, hätte Horatio die Tür zu Melissas Apartment geöffnet. Die Spur führt zu einem Dozenten an der Universität. Doch die Patrone, mit der Melissa anscheinend hingerichtet werden sollte, ist manipuliert; statt einer Treibladung befindet sich in ihr nur Sand.... Ein weitere schwieriger Fall für die Ermittler: Courtney, Star einer Reality-Show, wird während der Premierenfeier in Miami ermordet. Courtney schafft es noch auf die Bühne zu wanken, von der sie vor den Augen ihres Publikums fällt und stirbt. Die Suche nach der Mordwaffe stellt sich als unerwartet schwierig heraus, dagegen stoßen die Ermittler auf eine Fülle von Motiven bei den Mitwirkenden der Show. Die vier Ermittler decken mit modernsten Methoden auf, was sich allein vor den Augen von Tätern und Opfern abgSPAielt hat - immer getreu nach dem Motto: Menschen können Lügen, Beweise nicht! Die berüchtigtste Gang Miamis, die Mala Noche töten in einer wilden Straßenschießerei den

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Träume lernen fliegen / Verrückt nach New York ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Als der neue Besitzer von Pinkstone plötzlich bei uns hereinschneite, fielen meine WG-Mitbewohner aus allen Wolken. Ich hatte allerdings schon geahnt, wer der ominöse Bieter war, der Investor Miller das Haus vor der Nase weggeschnappt hatte. Und ich hatte versucht, mich auf den Moment vorzubereiten, in dem er durch die Tür kommen würde. Vergeblich! Denn wie sich schon bald zeigte, waren sein und mein Schicksal unabdingbar miteinander verknüpft ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Sarah & Harley - Eine Freundschaft für immer
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Harley ist ein wertvolles Rassepferd mit königlicher Blutlinie, das ein erfolgreiches Rennpferd werden soll. Das überharte Training seines Besitzers bringt das Tier jedoch an die Grenzen seiner Belastbarkeit, und als dann auch noch ein Unfall passiert, nimmt Harley Reißaus. Sarah (Kirstin Dorn), die Tochter des Ranchers Miller (Christopher Atkins, Die blaue Lagune), findet Harley, und kümmert sich um ihn, da sie seinen rechtmäßigen Besitzer nicht ausfindig machen kann. Sarah entdeckt schnell Harleys außergewöhnliche Qualitäten als Dressurpferd und nimmt mit ihm an Wettbewerben teil, was auch seinem ursprünglichen Besitzer nicht verborgen bleibt, der sein teures Pferd natürlich wiederhaben möchte Sarah und Harley ist ein Film, der längst nicht nur für Pferde-Fans sondern für die ganze Familie interessant ist! Mit Christopher Atkins und der bezaubernden Kirstin Dorn ist dieses spannende Abenteuer hervorragend besetzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot