Angebote zu "Gestern" (86 Treffer)

Besitz des Gestern
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

´´Ich weiß, ich habe so viele Dinge verloren, daß ich sie nicht zählen könnte, und daß diese Verluste heute das sind, was mir gehört... Es gibt keine Paradiese als die verlorenen.´´ Jorge Luis Borges ´´Die Ziffer´´ und ´´Die Verschworenen´´ bilden die letzten beiden Gedichtbände des argentinischen Dichters. ´´In ihrer Klarheit zeigen diese vergangenheitsgesättigten und sonderbar zeitlosen Gedichte eine Brunnentiefe, die man wohl unergründlich nennen muß. Sie nicht zu lesen, wäre ein unentschuldbares Versäumnis.´´ Heinrich Detering

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Flügel möchte ich besitzen
€ 4.20 *
ggf. zzgl. Versand

Einfach einmal leicht wie ein Schmetterling werden, wer wünscht sich das nicht? Mut zur Veränderung haben, wie gut wäre das! Dieses Geschenkheft inspiriert zum Wünschen und Hoffen zwischen Himmel und Erde. Die Texte und Fotoillustrationen sind schmetterlingsleicht und laden ein, vertrauensvoll nach vorne zu blicken. Mit Texten von Doris Bewernitz, Thomas Knodel, Isabella Schneider, Maria Sassin, Anne Steinwart, Angelika Wolff u.a.m.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Zurück auf Gestern
€ 16.00 *
ggf. zzgl. Versand

Claire und Lulu sind ´´Herzenszwillinge´´: Sie machen alles gemeinsam, seit sie sich kennen. Auf die große Schulparty freuen sie sich seit Wochen, aber dann blamieren sie sich dort unsterblich - ausgerechnet vor den beiden Jungs, in die sie heimlich verliebt sind. Wenn sie doch bloß die Zeit zurückdrehen könnten! Die Freundinnen staunen nicht schlecht, als ihnen genau das mithilfe eines geerbten Schmuckstücks gelingt. Schnell stellen sie fest: So ein Zeitumkehrer ist ziemlich praktisch. Zum Beispiel wenn man dringend eine missratene Mathearbeit ausbügeln muss. In ihrer Begeisterung bemerken sie jedoch nicht die drohende Gefahr: Denn es gibt jemanden, der den Zeitumkehrer um jeden Preis besitzen will. Fast zu spät erkennen Claire und Lulu, dass nicht nur ihre Freundschaft auf dem Spiel steht ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Zurück auf Gestern
€ 16.00 *
zzgl. € 2.95 Versand

Claire und Lulu sind ´´Herzenszwillinge´´: Sie machen alles gemeinsam, seit sie sich kennen. Auf die große Schulparty freuen sie sich seit Wochen, aber dann blamieren sie sich dort unsterblich - ausgerechnet vor den beiden Jungs, in die sie heimlich verliebt sind. Wenn sie doch bloß die Zeit zurückdrehen könnten! Die Freundinnen staunen nicht schlecht, als ihnen genau das mithilfe eines geerbten Schmuckstücks gelingt. Schnell stellen sie fest: So ein Zeitumkehrer ist ziemlich praktisch. Zum Beispiel wenn man dringend eine missratene Mathearbeit ausbügeln muss. In ihrer Begeisterung bemerken sie jedoch nicht die drohende Gefahr: Denn es gibt jemanden, der den Zeitumkehrer um jeden Preis besitzen will. Fast zu spät erkennen Claire und Lulu, dass nicht nur ihre Freundschaft auf dem Spiel steht ...Katrin Lankers ist freie Journalistin und war unter anderem tätig für die «Westdeutsche Allgemeine Zeitung», «Die Zeit», «Brigitte», «Allegra», «Merian» und planet-wissen.de. Die Autorin lebt in Bochum.

Anbieter: myToys.de
Stand: Mar 14, 2019
Zum Angebot
Die Besucher - Die sind nicht von Gestern!
€ 1.99 *
zzgl. € 3.99 Versand

Durch die Verkettung tragischer Umstände tötet der Ritter Godefroy seinen Schwiegervater in spe. Godefroy will mittels Zaubertrank in die Vergangenheit reisen, um das Ungeschick ungeschehen zu machen. Doch er landet 800 Jahre weiter in der Zukunft im Jahre 1993. Gemeinsam mit seinem unterwürfigen Knecht Jacquouille erlebt er so moderne Errungenschaften wie Flugzeuge oder Kloschüsseln. Aber auch sein Besitz hat sich verändert: Aus dem einstigen Familienschloss ist längst ein Luxushotel geworden.

Anbieter: reBuy.de
Stand: Mar 21, 2019
Zum Angebot
Die Besucher - Die sind nicht von Gestern!
€ 0.40 *
zzgl. € 3.99 Versand

Durch die Verkettung tragischer Umstände tötet der Ritter Godefroy seinen Schwiegervater in spe. Godefroy will mittels Zaubertrank in die Vergangenheit reisen, um das Ungeschick ungeschehen zu machen. Doch er landet 800 Jahre weiter in der Zukunft im Jahre 1993. Gemeinsam mit seinem unterwürfigen Knecht Jacquouille erlebt er so moderne Errungenschaften wie Flugzeuge oder Kloschüsseln. Aber auch sein Besitz hat sich verändert: Aus dem einstigen Familienschloss ist längst ein Luxushotel geworden.

Anbieter: trade-a-game
Stand: Mar 21, 2019
Zum Angebot
Frauenbilder - Gestern und Heute
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Veranstaltung: Menschenbild und Ethik für die Integration in Bildung, Beruf und Freizeit unter Berücksichtigung der Grundsätze des Empowerments, Sprache: Deutsch, Abstract: ´´Von der teuflischen Schlange versucht, überredete sie Adam, von der verbotenen Frucht jenes Baumes zu essen. Beide wurden für immer aus dem Garten Eden und der Gegenwart Gottes verbannt [...] Die Sünde Evas hing mit ihrer ganzen Natur zusammen. Von Natur aus sexuelle, während der Mann rational war, verkörperte speziell sie die Sünde des fleischlichen Verkehrs, der erst durch den Fall im Paradies zur Sünde geworden war. Sie allein war zu den Schmerzen verurteilt, die aus ihrer Geschlechtsnatur folgten: den Wehen der Mutterschaft. Sie allein, so war es bestimmt, würde für immer einem anderen Mann Gehorsam und Liebe schulden: ihrem Gatten und Herrn. Jede Frau würde fortan eine Tochter Evas sein, [...] (King 1993, S. 10-11).´´ Dieses Zitat könnte erklären, warum Frauen lange Zeit respektlos behandelt und benachteiligt wurden. Die gläubigen, ehrfürchtigen Menschen vergangener Epochen sahen in den Erzählungen der Bibel, wahrscheinlich einen Hinweis darauf, dass die Frau von ihrer Entstehung an eine hinterlistige Sünderin ist, die den Mann verführt hat und seit dem ihr Leben lang dafür büßen müsse. Frauen blieben in der Geschichte lange Zeit im Hintergrund, wurden von den Männern unterdrückt und als deren Besitz angesehen. Sie mussten jahrhundertelang über ihr Schicksal schweigen und ihren Männern widerspruchslos Gehorsam leisten. Bei Nichteinhaltung wurden sie teils schwer bestraft - oft sogar mit dem Tode. Frauen wurden nicht als Individuen gesehen, sondern sie waren ein Anhängsel ihres Mannes - minderwertig und zu naiv, zu dumm, zu schwach, um allein ihr Leben bestreiten zu können. Einzige sinnvolle Aufgabe der Frau, schien die Führung des Haushaltes und die Erziehung der Kinder zu sein. Mein Anliegen ist es also, in der folgenden Betrachtung des Themas zu untersuchen, wie sich das Bild der Frau über die Jahrhunderte hinweg geäußert und verändert hat. Im letzten Kapitel möchte ich schließlich auf das heutige Bild der Frau eingehen. Ihre Alltagsrolle(n) und ihre Stellung in der Welt der Erwerbstätigkeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 21, 2019
Zum Angebot
Gestern auf Fischland, Darß und Zingst
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand

Infolge der großen Sturmflut von 1872 ließen preußische Behörden den östlich von Prerow gelegenengleichnamigen Strom zuschu tten und mit einem Deich versehen. Seitdem bilden der Darß und derZingst auf vorpommerscher sowie das Fischland auf mecklenburgischer Seite eine durchgehendeHalbinselkette. Dabei besitzen die drei verbundenen Teilregionen ihren jeweils ganz eigenen Zauber von einer Steilku ste u ber Wald und breite Strände bis hin zu Du nen und weiten Wiesen. Ihre einzigartige Landschaft mit der Wind und Wellen beständig ausgesetzten Ku ste im Norden und der deutlich ruhigeren Boddenku ste im Su den zieht Menschen in ihren Bann. Sie leben und arbeiten seit Jahrhunderten in dieser eigentlich kargen Gegend, seit Jahrzehnten kommen sie hierher, um auszuspannen oder ku nstlerische Inspiration zu sammeln. Dieser Band mit stimmungsvollen, historischen Aufnahmen ist ein Spaziergang, auf dem man Menschen vor beeindruckender landschaftlicher Kulisse trifft, in Arbeits-, Alltags- und Urlaubssituationen des 20. Jahrhunderts.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Poldark - Abschied von gestern
€ 9.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

Cornwall 1783-1787Der Krieg in Nordamerika ist vorbei, doch als Ross Poldark in seine Heimat zurückkehrt, ist nichts, wie es war. Er hat alles verloren: Sein Vater ist tot, sein Besitz heruntergekommen und Elizabeth, die er heiraten wollte, ist mit seinem Cousin Francis verlobt. All seine Bemühungen, Elizabeth doch noch umzustimmen, sind vergeblich. Er verliert jegliches Interesse am Leben. Und dann begegnet er einem Mädchen mit dem Namen Demelza. Sie ist arm und nicht aus seiner Welt. Seine Familie ist entsetzt, doch sie wird sein Leben für immer verändern ...´´Vom unvergleichlichen Winston Graham ..., der all das hat, was die anderen haben, und dann noch eine ganze Menge mehr´´ The GuardianDer erste Roman der großen Poldark-Saga

Anbieter: myToys.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Abschied von gestern / Poldark Bd.1
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Cornwall 1783-1787 Der Krieg in Nordamerika ist vorbei, doch als Ross Poldark in seine Heimat zurückkehrt, ist nichts, wie es war. Er hat alles verloren: Sein Vater ist tot, sein Besitz heruntergekommen und Elizabeth, die er heiraten wollte, ist mit seinem Cousin Francis verlobt. All seine Bemühungen, Elizabeth doch noch umzustimmen, sind vergeblich. Er verliert jegliches Interesse am Leben. Und dann begegnet er einem Mädchen mit dem Namen Demelza. Sie ist arm und nicht aus seiner Welt. Seine Familie ist entsetzt, doch sie wird sein Leben für immer verändern ... ´´Vom unvergleichlichen Winston Graham ..., der all das hat, was die anderen haben, und dann noch eine ganze Menge mehr´´ The Guardian Der erste Roman der großen Poldark-Saga

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot