Angebote zu "Fernsehen" (40 Treffer)

Kategorien

Shops

vidaXL TV-Schrank Recyceltes Holz 120 x 30 x 40 cm
Top-Produkt
125,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser TV-Schrank in Vintage-Optik aus recyceltem Holz ist dank der geräumigen Schubladen und Regale sowohl stilvoll als auch praktisch. Ganz sicher wird er Ihren Schlaf- oder Wohnbereich wunderbar ergänzen! Der TV-Schrank ist aus recyceltem Holz gefertigt, was bedeutet, dass jedes Möbelstück einzigartig und leicht verschieden von den anderen ist. Möbel aus wiederverwertetem Holz haben die Eigenschaften verschiedener Holzarten, wie Sheesham, Teakholz, Palisander, Mangoholz, Akazie, Recyclingholz, Hartholz, usw. Recyceltes Holz ist solide, stabil, haltbar und schön. Die Nagellöcher und die sichtbare Maserung bringen ihre eigene Geschichte mit sich und laden eine neue Generation dazu ein, ihre eigene Geschichte zu hinterlassen. Möbelstücke aus wiederverwendetem Altholz spiegeln auch das Engagement Ihrer Besitzer in Sachen Umweltschutz, Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit wider. Dieses komplett handgefertigte Möbelstück bringt Authentizität, Vintage-Chic und Exotik in Ihre Einrichtung. Ob Polieren, Malen oder Lackieren: Jeder Arbeitsschritt an diesem TV-Schrank wurde mit größter Sorgfalt ausgeführt. Wichtiger Hinweis: Die Farben variieren von Stück zu Stück, so dass jeder unserer TV-Schränke einzigartig ist. Die Lieferung erfolgt in zufälliger Reihenfolge. Farbe: Mehrfarbig Material: recyceltes Massivholz Abmessungen: 120 x 30 x 40 cm (L x B x H) Komplett handgefertigt Poliert, angestrichen und lackiert

Anbieter: vidaXL.de
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Buch - Das Haus der Verlassenen
20,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Sussex, 1956. Als die junge Ivy Jenkins schwanger wird, schickt ihr liebloser Stiefvater sie fort - ins St. Margaret's Heim für ledige Mütter. Sie wird den düsteren, berüchtigten Klosterbau nie mehr verlassen ...Sechzig Jahre später stößt die Journalistin Sam in der Wohnung ihrer Großeltern auf einen flehentlichen Brief Ivys. Er ist an den Vater ihres Kindes adressiert - aber wie ist er in den Besitz von Sams Großvater gelangt? Sam beginnt die schreckliche Geschichte von St. Margaret's zu recherchieren. Dabei stößt sie auf finstere Geheimnisse, die eine blutige Spur bis in die Gegenwart ziehen. Und die tief verstrickt sind mit ihrer eigenen Familiengeschichte.Gunnis, EmilyEmily Gunnis arbeitete lange beim Fernsehen, unter anderem als erfolgreiche Drehbuchautorin. »Das Haus der Verlassenen« ist ihr Debutroman. Die Tochter der internationalen Bestsellerautorin Penny Vincenzi lebt mit ihrer Familie im südenglischen Sussex.

Anbieter: yomonda
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Auna Soundbar Bluetooth USB SD 2 x AUX inkl. Fe...
Topseller
57,83 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Multimedia-Soundbar mit 40 W RMS-Leistung, integriertem Digitalverstärker und berührungsempfindlicher Touch-Bediensektion. Bluetooth-Schnittstelle, MP3-fähiger USB-Port zur Musikwiedergabe und Stromversorgung, SD-Karten-Slot. Möglichkeit zur platzsparenden Wandmontage - inklusive Fernbedienung und Kabellage. Der Ton macht die Musik! Aunas Areal Bar 150 hebt den Sound von Fernsehern, Blu-Ray- und DVD-Playern oder Spielekonsolen auf ein neues Niveau. Ganz klar klangstark. Herz der Soundbar ist ein eingebauter Digitalverstärker, der die vier eingebauten Lautsprecher antreibt und so 80 Watt max. Leistung erzeugt um auch mittelgroße Wohnbereiche zu beschallen. Dabei können voreingestellte DSP-Presets ausgewählt werden um klangliche Feinabstimmungen vorzunehmen. Der kräftige Sound verzückt den Zuhörer mit breiter Dynamik und hoher Sprachverständlichkeit. So wird selbst die die trübste Wettervorhersage zu einem kristallklaren Klangerlebnis. Ein Blick auf die Rückseite offenbart ein hohes Maß an Flexibilität: Neben einer Bluetooth-Schnittstelle zur kabellosen Musikwiedergabe von Smartphone, Tablet oder Laptop, hält die Areal Bar 150 einen MP3-fähigen USB-Port mit Möglichkeit zur Stromversorgung angeschlossener Geräte bereit. Zwei klassische 3,5mm-Klinken-Eingänge binden Fernseher, Spielekonsolen, Blu-Ray- und DVD-Player mit in das Geschehen ein. Ganz groß beim Thema klein sein! Soundleisten besitzen einen enormen Größenvorteil und sind genau dort besonders effizient wo wenig Platz zur Verfügung steht und lästiges Kabelverlegen unerwünscht ist. Dazu wird sie entweder unauffällig unter dem Fernseher aufgestellt oder direkt an der Wand befestigt. Dafür befinden sich an der Rückseite zwei Montagepunkte zum leichtgängigen Einhängen. Die Steuerung der Auna Areal Bar 150 erfolgt entweder über die berührungsempfindliche Touch-Bediensektion oder ganz bequem über die mitgelieferte Fernbedienung. So kann der nächste Spiele- oder Filmeabend kommen - für den richtigen Ton ist gesorgt! Eigenschaften: Anschlüsse: 1 x USB-Schnittstelle, 1 x microSD-Speicherkarten-Slot, 2 x 3,5mm-Klinken-AUX-Eingang, Leistung: 40 Watt RMS, Lautsprecher: 4 x 5,08 cm (2")-Lautsprecher, Impedanz: 8 Ohm, Bluetooth: 2.1+EDR, Frequenzgang: 60 Hz - 20 kHz, S/N: 90 dB, Vorinstallierte DSP-Soundpresets: Rock, Jazz, Klassik, Kino, Pop, Stummschaltung, Lautsprecherabdeckung aus Stoff, automatische Abschaltung nach 15 Minuten ohne eingehendes Signal (ERP), Stromversorgung-Fernbedienung: 1 x CR2025-Batterie, Stromversorgung: DC 18V, 1A (Netzteil im Lieferumfang enthalten), Lieferumfang: 1 x Gerät, 1 x Fernbedienung, 1 x Klinken-Cinch-Kabel, 1 x Klinken-Kabel, deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch), Abmessungen: 95 x 7 x 8 cm (BxHxT), Gewicht: ca. 2 kg, Hersteller - Artikelnummer: 10030155

Anbieter: OTTO
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Buch - Das blaue Monster will alles!
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Blaue Monster will alles haben. Immer neue Sachen und immer mehr Dinge. Und zwar sofort und auf jeden Fall. Und das Blaue Monster bekommt alles: einen neuen Teddy, einen neuen Hut, sogar einen neuen Palast und neue Tiere ... Aber ist es damit auch glücklich? Eine fabelhafte Geschichte über Besitz und Konsum - und kostbare Dinge, die man sich nicht kaufen kann. Originell und humorvoll!Jeanne Willis wurde in St. Albans, Großbritannien, geboren und arbeitete mehrere Jahre in Werbeagenturen. Heute lebt sie als freischaffende Schriftstellerin zusammen mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern im Norden Londons. Neben Kinder- und Jugendbüchern hat sie auch Drehbücher fürs Fernsehen geschrieben.

Anbieter: myToys
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Auna Soundbar Bluetooth USB SD 2 x AUX inkl. Fe...
Aktuell
58,32 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Multimedia-Soundbar mit 40 W RMS-Leistung, integriertem Digitalverstärker und berührungsempfindlicher Touch-Bediensektion. Bluetooth-Schnittstelle, MP3-fähiger USB-Port zur Musikwiedergabe und Stromversorgung, SD-Karten-Slot. Möglichkeit zur platzsparenden Wandmontage - inklusive Fernbedienung und Kabellage. Der Ton macht die Musik! Aunas Areal Bar 150 hebt den Sound von Fernsehern, Blu-Ray- und DVD-Playern oder Spielekonsolen auf ein neues Niveau. Ganz klar klangstark. Herz der Soundbar ist ein eingebauter Digitalverstärker, der die vier eingebauten Lautsprecher antreibt und so 80 Watt max. Leistung erzeugt um auch mittelgroße Wohnbereiche zu beschallen. Dabei können voreingestellte DSP-Presets ausgewählt werden um klangliche Feinabstimmungen vorzunehmen. Der kräftige Sound verzückt den Zuhörer mit breiter Dynamik und hoher Sprachverständlichkeit. So wird selbst die die trübste Wettervorhersage zu einem kristallklaren Klangerlebnis. Ein Blick auf die Rückseite offenbart ein hohes Maß an Flexibilität: Neben einer Bluetooth-Schnittstelle zur kabellosen Musikwiedergabe von Smartphone, Tablet oder Laptop, hält die Areal Bar 150 einen MP3-fähigen USB-Port mit Möglichkeit zur Stromversorgung angeschlossener Geräte bereit. Zwei klassische 3,5mm-Klinken-Eingänge binden Fernseher, Spielekonsolen, Blu-Ray- und DVD-Player mit in das Geschehen ein. Ganz groß beim Thema klein sein! Soundleisten besitzen einen enormen Größenvorteil und sind genau dort besonders effizient wo wenig Platz zur Verfügung steht und lästiges Kabelverlegen unerwünscht ist. Dazu wird sie entweder unauffällig unter dem Fernseher aufgestellt oder direkt an der Wand befestigt. Dafür befinden sich an der Rückseite zwei Montagepunkte zum leichtgängigen Einhängen. Die Steuerung der Auna Areal Bar 150 erfolgt entweder über die berührungsempfindliche Touch-Bediensektion oder ganz bequem über die mitgelieferte Fernbedienung. So kann der nächste Spiele- oder Filmeabend kommen - für den richtigen Ton ist gesorgt! Eigenschaften: Anschlüsse: 1 x USB-Schnittstelle, 1 x microSD-Speicherkarten-Slot, 2 x 3,5mm-Klinken-AUX-Eingang, Leistung: 40 Watt RMS, Lautsprecher: 4 x 5,08 cm (2")-Lautsprecher, Impedanz: 8 Ohm, Bluetooth: 2.1+EDR, Frequenzgang: 60 Hz - 20 kHz, S/N: 90 dB, Vorinstallierte DSP-Soundpresets: Rock, Jazz, Klassik, Kino, Pop, Stummschaltung, Lautsprecherabdeckung aus Stoff, automatische Abschaltung nach 15 Minuten ohne eingehendes Signal (ERP), Stromversorgung-Fernbedienung: 1 x CR2025-Batterie, Stromversorgung: DC 18V, 1A (Netzteil im Lieferumfang enthalten), Lieferumfang: 1 x Gerät, 1 x Fernbedienung, 1 x Klinken-Cinch-Kabel, 1 x Klinken-Kabel, deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch), Abmessungen: 95 x 7 x 8 cm (BxHxT), Gewicht: ca. 2 kg, Hersteller - Artikelnummer: 10030155

Anbieter: OTTO
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Buch - King Eddi und der fiese Imperator, Band 1
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Was tun gegen den abscheulich fiesesten Kerl des Universums?Schokolade für alle! Das ist bei Eddi Gesetz. Denn er ist kein gewöhnlicher Junge, sondern Herrscher von Eddiland, mit einem eigenen Thron, einer glänzenden Rüstung und einer Burg voller dunkler Geheimgänge. King Eddi wird von seinen Untertanen geliebt. Als jedoch keine einzige Goldmünze mehr im königlichen Sparschwein ist, kommt es zu Unruhen. Der fiese Imperator von Nurbison sieht seine Chance gekommen, das kleine Königreich zu erobern und in seinen Besitz zu bringen! Eddi muss sich schnell etwas einfallen lassen. Eine urkomische Geschichte voller Slapstick für Leseanfänger und Kinder, die sich mit dem Lesen schwertun. Mit vielen humorvollen Illustrationen.Riley, AndyAndy Riley liebt komische und skurrile Erzählungen. Für Film und Fernsehen hat er mehrere Geschichten und Drehbücher für Kinder geschrieben und wurde u.a. mit einem Emmy ausgezeichnet. Mehr Infos auf: www.misterandyriley.com

Anbieter: myToys
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Hama WLAN Verstärker für die Steckdose, WiFi Bo...
Empfehlung
23,27 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Schneller Internetzugang im ganzen Haus Lückenlose WLAN-Abdeckung für die ganze Wohnung – das ermöglicht der WLAN Extender N300 von Hama. Mit ihm lässt sich kinderleicht die WLAN-Reichweite erhöhen: Einfach einstecken, den Anweisungen des Installationsassistenten folgen – fertig! Aufgrund seiner kompakten Größe passt er praktisch in jede 230V-Steckdose, ohne weitere Steckplätze zu blockieren. An dem leuchtenden LED-Streifen, der den WLAN-Adapter umgibt, erkennen Sie sofort, ob der Stecker mit einem Netzwerk verbunden ist oder gerade eine Verbindung aufbaut. Dank der superschnellen Übertragungsgeschwindigkeit von 300 Mbit/s können Sie nach Herzenslust surfen und Videos streamen, aber auch ohne störende Verzögerungen und Verbindungsabbrüche Online-Games zocken oder per VoIP telefonieren. Achten Sie nur darauf, dass keine Geräte in der Nähe sind, welche die Übertragung stören könnten (z.B. Mikrowelle) – dann steht dem kabellosen Internet-Vergnügen nichts mehr im Wege. Repeater-Modus: Erweiterung des bestehenden Netzwerkes Mit einem Repeater bringen Sie das WLAN-Signal auch in die hinterste Ecke Ihrer Wohnung. Er fängt das vorhandene Funksignal auf und gibt es verstärkt wieder weiter – der Einsatz lohnt sich schon merklich bei Wohnungsgrößen ab zwei Zimmern. Access Point-Modus: Flächendeckender WLAN-Empfang auch über mehrere Stockwerke hinweg Der Access-Point-Modus lässt sich nutzen, wenn Sie Räume, die besonders weit vom Router entfernt sind oder sich in einem anderen Stockwerk befinden, mit WLAN versorgen wollen. Dabei werden WLAN-Repeater und Router direkt mit einem Kabel miteinander verbunden und der Repeater eröffnet am gewünschten Ort ein neues WLAN, das sich ohne Signalverluste nutzen lässt. WLAN Bridge-Funktion: Einbindung nicht-WLAN-fähiger Geräte ins Heimnetzwerk Sie besitzen Geräte ohne WLAN-Funktion, die Sie aber gerne ins Heimnetzwerk einbinden würden? Kein Problem! Der Repeater lässt sich auch als WLAN-Brücke einsetzen: Schließen Sie das gewünschte Gerät, z.B. PC, Drucker, TV, Spielekonsole , u.a., einfach mit einem Netzwerkkabel an den LAN-Port des Repeaters an. Das Gerät, z.B. der Fernseher, erhält somit WLAN-Funktion und kann über das Internet upgedated oder mit Apps genutzt werden. Technische Details Schnittstellen: 1 x RJ45, Frequenzbereich: 2,4 GHz, WLAN Standard: 802.11 n/g/b (300 Mbps/54 Mbps/11 Mbps), Maße: 43 x 43 x 65mm, Systemvoraussetzungen: - aktueller WLAN-Router mit WPS-Unterstützung - Router muss folgende WLAN-Funknetze unterstützen: 802.11n (300 MBit/s), 802.11g/a (54 MBit/s) - Voraussetzung für die Einrichtung mit dem integrierten Assistenten: Windows ab Version Vista; MAC OS X 10.8 oder neuer; Linux mit Kernel 3.2 und aktuellem Browser Lieferumfang: 1 N300 WLAN-Repeater, 1 Kurzhandbuch

Anbieter: OTTO
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Die Schatzinsel, 2 Audio-CDs Hörbuch
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Junge Jim Hawkins, Sohn eines Gastwirts, gerät durch Zufall in den Besitz einer Schatzkarte des berühmten Piratenkapitäns Flint. Um seiner Armut zu entkommen, heuert er auf dem Schiff Hispaniola an und begibt sich auf eine abenteuerliche Reise in die Südsee. Er ahnt jedoch nicht, dass nicht nur er auf der Suche nach dem sagenhaften Gold ist! Das mittlerweile 50 Jahre alte Hörspiel wurde inszeniert in der großen Tradition klassischer Rundfunkadaptionen und genießt einen legendären Ruf unter Hörspielfans.Robert Louis Stevenson, geboren 1850 in Edinburgh, schrieb unter anderem Reiseerzählungen, Abenteuerromane und Lyrik. Stevenson starb im Alter von 44 Jahren auf der Südseeinsel Samoa.Uwe Friedrichsen, Jg. 1934, spielte zu Beginn seiner Karriere in den 50er Jahren lange Zeit unter Gustaf Gründgens im Ensemble des Deutschen Schauspielhauses Hamburg. Bis heute spielt und inszeniert er erfolgreich an zahlreichen Theatern und arbeitet für Film, Funk und Fernsehen. Für sein Schaffen erhielt er unter anderem 1994 das Bundesverdienstkreuz. Mit der Rolle des Hans Albers in dem Stück 'La Paloma ade' feierte er 2003 sein 50-jähriges Bühnenjubiläum und bekam vom Hamburger Senat die Senator-Biermann-Ratjen-Medaille verliehen.

Anbieter: myToys
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Buch - Camp der drei Gaben: Diamantenschimmer, ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das packende Finale der Reihe "Camp der drei Gaben"!Das packende Finale der Reihe "Camp der drei Gaben"!Finde die Magie in dirFleur kann den Verrat von Theo nur schwer akzeptieren und doch kann sich ihr Herz nicht von ihm lösen. Immerzu kreisen ihre Gedanken um ihn und sein glänzendes Gefängnis, aus dem die Spirit ihn schnellstmöglich befreien will. Gemeinsam mit ihren Freunden sucht sie nach einer Lösung, die Theo das Leben retten und den Krieg zwischen Magiebegabten und Gestaltwandlern für immer beenden könnte. Dazu soll vor allem ein besonderer Diamant im Stande sein, den die Feinde vor langer Zeit in ihren Besitz gebracht haben. Als der nächste Angriff auf das Camp bevorsteht, fasst Fleur einen folgenschweren Entschluss: Um Theo zu retten, wird sie sich ausliefern...Nach seinem glamourösen Einzelband "Beauty Hawk" präsentiert BookTuber Andreas Dutter nun seine neue Reihe "Camp der drei Gaben" und wartet mit allerhand einzigartigen Fantasyelementen und düsterer Campatmosphäre auf!//Alle Bände der fantastischen "Camp der drei Gaben"-Reihe:-- Camp der drei Gaben 1: Juwelenglanz-- Camp der drei Gaben 2: Diamantenschimmer-- Camp der drei Gaben: Alle Bände der fantastischen "Camp der drei Gaben"-Reihe in einer E-Box//Dutter, AndreasAndreas Dutter, geboren 1992, lebt in Österreich und hat Kultur- und Sozialanthropologie an der Universität Wien studiert. Er arbeitet im Social Media Bereich und unterhält mit seinem Bücher-YouTube-Kanal (Brividolibro) seine ZuschauerInnen. Außerdem hat er immer wieder Auftritte im Fernsehen, Radio sowie in der Presse. LovelyBooks wählte Ihn zum »Besten deutschsprachigen Debütautor 2015«.

Anbieter: myToys
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
SCHTONK! - Nach dem Film von Helmut Dietl
35,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nach dem Film von Helmut DietlDer Skandalreporter Hermann Willié ist seit Kurzem stolzer Besitzer der CARIN II, der etwas heruntergekommenen Yacht des von ihm hochverehrten NS-Reichsmarschalls Hermann Göring. Leider hat er sich mit dieser Investition finanziell überhoben.Nun ist er auf der Suche nach einem echten, einem richtigen Knüller, einer journalistischen Sensation sozusagen. Als er auf Prof. Dr. Fritz Knobel, einen Verkäufer von Historika und Antiquitäten bzw. ?offizieller Kunstmaler des Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg? trifft, scheinen seine kühnsten Träume wahr zu werden. Denn Knobel bietet ihm etwas an, von dem niemand geahnt hätte, dass es existiert:Das geheime Tagebuch des Führers ?Adolf Hitler privat! Ein Mensch wie du und ich!?Willié ? bekannt für seine Spürnase ? wittert seine Chance. Sein Magazin HH Press ist euphorisiert. Und da Hamburg bekanntermaßen die deutsche Pressestadt ist, schaut die ganze Welt bei der Veröffentlichung zu. Nach ersten Gutachten scheint alles seine Richtigkeit zu haben, doch dann sehen ein paar Leute etwas genauer hin ? und aus dem erwarteten Hype wird ein fatales Desaster?Hintergrund:Im April 1983 erklärte das Magazin stern, dass sich Adolf Hitlers geheime Tagebücher in seinem Besitz befänden. Wenige Tage später begann die Veröffentlichung von Tagebuchauszügen (Auflage: 2,4 Millionen!). Es dauerte nur zwei Wochen, bis eine BKA-Untersuchung bescheinigte, dass es sich bei den Büchern um Fälschungen handelte. Insgesamt 9,34 Millionen D-Mark hatte der stern bis dahin für die Beschaffung der insgesamt 62 Bände an den Fälscher Konrad Kujau bezahlt. Helmut Dietl verfilmte die Geschichte des bislang größten deutschen Medienskandals 1992 unter dem Titel ?SCHTONK!?. Diese so groteske wie geniale Komödie findet nun den Weg auf die Bühne.In Zeiten von Fake News und Rechtspopulismus wirkt die Realsatire ?SCHTONK!? ungebremst aktuell.Otto Paul Burkhardt, Südwestpresse, 12.12.2018Die Aktualität des Stücks [liegt] in der schamfreien Gewissenlosigkeit, mit der Fake News produziert werden. Man wird ?SCHTONK!? in naher Zukunft sicher öfter auf deutschen Theaterbühnen zu sehen bekommen.Wolfgang Höbel, Spiegel Online, 11.02.2018Theater heute mit einem Stoff von gestern ? das funktioniert! Denn eines ist sicher: Die nächsten Fake News sind schon da.SWR Fernsehen, 16.02.2018Mit:Luc Feit (Reporter)Carsten Klemm (Fälscher)Wolfram Kremer u. a.ca. 12 MitwirkendeSchtonk Logo © Gío Löwe

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Perfect Blue - Intro Edition Asien
19,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Mima ist Sängerin einer japanischen Pop-Band. Sie beschließt, ihre Musik-Karriere aufzugeben, als sich ihr eine Chance beim Fernsehen bietet. Letztendlich geht es ihr jedoch vor allem darum, ihren verworrenen, seelischen Zustand zu entschlüsseln und den Besitz über ihr Abbild wiederzuerlangen, dieses harmlose Stereotyp eines jungen Mädchens in kuzem, rosafarbenenen Kleid, das sich auf den Titelseiten der Modemagazine findet und das ein anonymer Bewunderer durch einen perfiden Plan in seine Gewalt zu bringen scheint. Dieses Bild entgleitet jedoch mehr und mehr ihrer Kontrolle und scheint sich mit eigenem Leben zu füllen und zu verselbständigen. * Satoshi Kons (Paprika) Erstlingswerk zählt zu den großen bahnbrechenden Meisterstücken des Anime. Gleichzeitig Psychothriller und Gesellschaftskritik zitiert Perfect Blue nicht nur die großen Meister des Kinos wie Hitchcock, sondern erreicht auch deren Spannungsintensität.

Anbieter: reBuy
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Der schwarze Kanal - DDR-Politpropaganda zu Zei...
50,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Achtundzwanzig Jahre lang war Karl-Eduard von Schnitzler Chef-Propagandist und Gesicht des "Schwarzen Kanals" im DDR-Fernsehen. Wöchentlich zeigte und kommentierte er voller Polemik in seiner Sendung Ausschnitte aus dem TV-Programm des westdeutschen Klassenfeindes, was ihm auf beiden Seiten des Eisernen Vorhangs den Spitznamen "Sudel-Ede" einbrachte. "Der schwarze Kanal" war dabei das von ihm gewählte Synonym für eben dieses BRD-Fernsehen, aus dem er -teilweise aus dem Zusammenhang gerissen und damit sinnentstellend- Passagen aus Nachrichten- und Politikmagazinen einspielte. So wurde die Sendung, wenn auch bei über die Jahre sinkenden Einschaltquoten, selbst zum Dokument deutsch-deutscher Zeitgeschichte.Aus den (leider nicht komplett) erhaltenen und heute im Besitz des Deutschen Rundfunkarchivs befindlichen Sendungen vereint diese Kompilation mehr als dreißig Folgen. Schwerpunkte liegen dabei auf historischen Begebenheiten wie dem Bau der Berliner Mauer 1961, dem 1970er Erfurt-Besuch von Willy Brandt bis hin zum Exodus der DDR und dem gleichzeitigen Ende von "Der schwarze Kanal". Darüber hinaus äußert von Schnitzler sich über die Jahre immer wieder zu gesellschaftlichen Auswüchsen im Westen und frönt seinen Feindbildern Adenauer, Strauß & Co. "Der schwarze Kanal - 1961 bis 1989" ist die bisher einzige DVD-Dokumentation einer der umstrittensten Polit-Sendungen aus vierzig Jahren DDR. DVD1:21. März 1960 Die erste Sendung24. April 1961 Zur Berichterstattung des West-Fernsehens über die Kuba-Invasion13. August 1961 Sondersendung zur Errichtung der Mauer in Berlin14. August 1961 "Wir sind dem Berlin der Normalisierung etwas nähergekommen."22. August 1961 Zu Reaktionen des Westens auf den Mauerbau28. August 1961 "Der Zweck, die Absicht sind doch wohl entscheidend."DVD2:02. Januar 1962 Gedanken zur Jahreswende26. Juni 1962 Der Tod eines DDR-Grenzpolizisten12. November 1962 Zur SPIEGEL-Affäre20. September 1965 Bundestagswahl am 19. SeptemberDVD3:14. April 1968 Dutschke16. März 1970 Erfurt23. März 1970 Erfurt (2)10. August 1970 Die Erben der TeilungDVD4:12. April 1971 Die Bundesrepublik - "Lieb Vaterland"26. April 1971 Bonn und Olympia im Widerstreit12. Juli 1971 Revanchismus - Friedliche Koexistenz- Abgrenzung14. Februar 1972 Unolympischer Geist21. August 1972 Olympischer Profit16. Oktober 1972 Weder christlich, noch demokratisch, noch sozial: CDU/CSUDVD5:22. Januar 1973 Bundesland Westberlin?25. Dezember 1973 Ein Sänger aus Quakenbrück06. Dezember 1976 Schießgenehmigung03. Dezember 1979 Musikalische Grüße nach Moskau12. Januar 1981 Namen sind nicht Schall und RauchDVD6:26. Juni 1989 Tut endlich was!28. August 1989 Unmenschliche Inszenierung11. September 1989 Nachhilfeunterricht18. September 1989 Der vergebliche Weg ins Glück09. Oktober 1989 Das Schicksal von Blütenträumen16. Oktober 1989 Die eigene Nase23. Oktober 1989 Hundert Tage30. Oktober 1989 Die letzte Sendung

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Der schwarze Kanal - DDR-Politpropaganda zu Zei...
50,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Achtundzwanzig Jahre lang war Karl-Eduard von Schnitzler Chef-Propagandist und Gesicht des "Schwarzen Kanals" im DDR-Fernsehen. Wöchentlich zeigte und kommentierte er voller Polemik in seiner Sendung Ausschnitte aus dem TV-Programm des westdeutschen Klassenfeindes, was ihm auf beiden Seiten des Eisernen Vorhangs den Spitznamen "Sudel-Ede" einbrachte. "Der schwarze Kanal" war dabei das von ihm gewählte Synonym für eben dieses BRD-Fernsehen, aus dem er -teilweise aus dem Zusammenhang gerissen und damit sinnentstellend- Passagen aus Nachrichten- und Politikmagazinen einspielte. So wurde die Sendung, wenn auch bei über die Jahre sinkenden Einschaltquoten, selbst zum Dokument deutsch-deutscher Zeitgeschichte.Aus den (leider nicht komplett) erhaltenen und heute im Besitz des Deutschen Rundfunkarchivs befindlichen Sendungen vereint diese Kompilation mehr als dreißig Folgen. Schwerpunkte liegen dabei auf historischen Begebenheiten wie dem Bau der Berliner Mauer 1961, dem 1970er Erfurt-Besuch von Willy Brandt bis hin zum Exodus der DDR und dem gleichzeitigen Ende von "Der schwarze Kanal". Darüber hinaus äußert von Schnitzler sich über die Jahre immer wieder zu gesellschaftlichen Auswüchsen im Westen und frönt seinen Feindbildern Adenauer, Strauß & Co. "Der schwarze Kanal - 1961 bis 1989" ist die bisher einzige DVD-Dokumentation einer der umstrittensten Polit-Sendungen aus vierzig Jahren DDR. DVD1:21. März 1960 Die erste Sendung24. April 1961 Zur Berichterstattung des West-Fernsehens über die Kuba-Invasion13. August 1961 Sondersendung zur Errichtung der Mauer in Berlin14. August 1961 "Wir sind dem Berlin der Normalisierung etwas nähergekommen."22. August 1961 Zu Reaktionen des Westens auf den Mauerbau28. August 1961 "Der Zweck, die Absicht sind doch wohl entscheidend."DVD2:02. Januar 1962 Gedanken zur Jahreswende26. Juni 1962 Der Tod eines DDR-Grenzpolizisten12. November 1962 Zur SPIEGEL-Affäre20. September 1965 Bundestagswahl am 19. SeptemberDVD3:14. April 1968 Dutschke16. März 1970 Erfurt23. März 1970 Erfurt (2)10. August 1970 Die Erben der TeilungDVD4:12. April 1971 Die Bundesrepublik - "Lieb Vaterland"26. April 1971 Bonn und Olympia im Widerstreit12. Juli 1971 Revanchismus - Friedliche Koexistenz- Abgrenzung14. Februar 1972 Unolympischer Geist21. August 1972 Olympischer Profit16. Oktober 1972 Weder christlich, noch demokratisch, noch sozial: CDU/CSUDVD5:22. Januar 1973 Bundesland Westberlin?25. Dezember 1973 Ein Sänger aus Quakenbrück06. Dezember 1976 Schießgenehmigung03. Dezember 1979 Musikalische Grüße nach Moskau12. Januar 1981 Namen sind nicht Schall und RauchDVD6:26. Juni 1989 Tut endlich was!28. August 1989 Unmenschliche Inszenierung11. September 1989 Nachhilfeunterricht18. September 1989 Der vergebliche Weg ins Glück09. Oktober 1989 Das Schicksal von Blütenträumen16. Oktober 1989 Die eigene Nase23. Oktober 1989 Hundert Tage30. Oktober 1989 Die letzte Sendung

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot