Angebote zu "Ernst" (10 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Eine Messerspitze voll Magie, Hörbuch, Digital,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine magisch-poetische Geschichte über die Fähigkeiten jedes Einzelnen. Das 11-jährige Waisenmädchen Cady hat ein besonderes Talent: Sie kann für jeden Menschen den absolut perfekten Kuchen backen. Und Miss Mallory verfügt über das Talent, ihre Waisenkinder innerhalb weniger Stunden an eine perfekt passende Familie zu vermitteln. Bei Cady war sie bisher erfolglos, doch als Toby auftaucht, weiß sie sofort, dass er Cadys Adoptivvater sein muss. Die beiden ziehen ins ´´Lost Luggage Emporium´´, in dem auch noch der grummelige Besitzer und einige andere seltsame Bewohner leben. Jeder trägt ein Geheimnis in sich und ist zugleich mit einem besonderen Talent ausgestattet. Die Schicksale dieser Bewohner verweben sich zunehmend auf magische Weise... Die kalifornische Kinderbuchautorin erweckt feinsinnig unverwechselbare Charaktere zum Leben. Die Stimme der Schauspielerin Birte Schnöink sorgt für ein berührendes Hörerlebnis. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Birte Schnöink. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoco/000136/bk_hoco_000136_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Führen mit natürlicher Autorität, Hörbuch, Digi...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Natürliche Autorität ist nicht angeboren, aber man kann sie lernen!Was macht gute Führungsarbeit aus? In vielen Unternehmen ist Führung nur ein Synonym für Drohung und Kontrolle. Oder sie findet gar nicht erst statt, weil Vorgesetzte sich nicht zu der damit verbundenen Macht bekennen möchten. Stattdessen treten sie lieber als Teammitglieder auf. Ein Unternehmen braucht aber Führung. Es muss jemanden geben, der Verantwortung übernimmt. Und er muss dabei so überzeugend sein, dass er nicht zu locken, zu bestechen, zu drohen oder zu strafen braucht, damit seine Mitarbeiter auf ihn hören.Vorgesetzte, die das fertig bringen, führen auf der Grundlage natürlicher Autorität. Sie genießen Vertrauen und werden ernst genommen. Sie besitzen Charisma. Marion Lemper-Pychlau zeigt in diesem Hörbuch, dass natürliche Autorität keine angeborene, nur wenigen Auserwählten vorbehaltene Begabung ist, sondern erarbeitet und perfektioniert werden kann. Und sie zeigt ganz konkret, wie das geht.Marion Lemper-Pychlau studierte Psychologie in Freiburg i. Brsg. und absolvierte danach zahlreiche Fortbildungen, u.a. in klientenzentrierter Gesprächstherapie. Sie arbeitet als Coach vor allem mit Unternehmen, Organisationen der öffentlichen Verwaltung und verschiedenen Volkshochschulen zusammen. Die Autorin mehrerer Bücher lebt in Königstein/Taunus. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Karen Schulz-Vobach. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/004872/bk_lind_004872_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Der Mantel, Hörbuch, Digital, 1, 88min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Besitz und Verlust eines schönen neuen, unter unsäglichen Entbehrungen erworbenen Mantels bringen in das armselige Leben eines Petersburger Kanzleischreibers höchstes Glück und tiefste Verzweiflung. In Gogols Novelle erleben wir die Tragikkomödie eines vom Schicksal drangsalierten Menschen, der hilflos einer überheblichen Feudalbürokratie ausgeliefert ist. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ernst-August Schepmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/stei/000258/bk_stei_000258_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
SOG: Huldar & Freyja 2, Hörbuch, Digital, 1, 72...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hinter allem Bösen schreitet die Rache. Kommissar Huldar hatte keinen guten Start bei seiner Zusammenarbeit mit der Kinderpsychologin Freyja. Dennoch zieht er sie bei den aktuellen Ermittlungen wieder zurate: In Reykjavik wird nach zehn Jahren eine in einen Grundstein eingemauerte Zeitkapsel mit Briefen von damaligen Schülern gehoben. Unter den Briefen findet sich auch eine Nachricht, die akribisch die Initialen zukünftiger Mordopfer auflistet. Als kurz darauf zwei Hände gefunden werden, die ihren Besitzern bei lebendigem Leib abgetrennt wurden, ist klar, dass diese Nachricht aus der Zeitkapsel tödlich ernst zu nehmen ist... Gelesen von Dietmar Wunder, u. a. die Synchronstimme von James Bond-Darsteller Daniel Craig. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Dietmar Wunder. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/001953/bk_hoer_001953_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Erklär mir die Welt: F.A.Z.-Dossier, Hörbuch, D...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das F.A.Z.- Audio-Dossier ´´Erklär mir die Welt´´Wem fallen nicht, wenn das Gespräch aufs Geld kommt, auf Anhieb ein Dutzend Sprüche und Binsenweisheiten zum Thema ein? ´´Geld regiert die Welt´´ - ´´Geld allein macht nicht glücklich´´ - ´´Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass ein Reicher das Himmelreich erlangt´´. Nicht viele Menschen nehmen diese Sätze wirklich ernst. Und doch: steckt nicht auch zumindest ein Körnchen Wahrheit darin? Wozu brauchen wir überhaupt Geld? Warum haben wir eine Staatsverschuldung, wenn der Staat doch unbegrenzt Geld drucken kann? Warum muss fast jedes Land sein eigenes Geld drucken? Warum verdienen Männer fast immer mehr Geld als Frauen? Und was sollen überhaupt Banken? Viele dieser Fragen nehmen sich auf den ersten Blick fast schon kindlich naiv aus. Und doch nähert man sich bei ernstgemeinten Antwortversuchen tieferen ökonomischen Wahrheiten, als vermutet. Ja, man lernt einiges über den eigentlichen Mörtel, der die Welt, so wie wir sie kennen, zusammenhält. Und von dem jeder zuwenig zu besitzen glaubt: das ´´liebe´´ Geld! 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Olaf Pessler, u.a.. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/just/000027/bk_just_000027_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
brand eins audio: Greif zu!, Hörbuch, Digital, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema ´´Besitz´´. Sein und Haben: Sharing Economy bedeutet: Nutzen statt Kaufen. Wie dieses Phänomen die Wirtschaft zum Vorteil aller verändern kann, analysiert Wolf Lotter. Die dritte Phase des Kapitalismus: Nur Unternehmen, die ihre Kunden ernst nehmen und wirklich unterstützen, haben Zukunft. Diese Firmen läuten ´´Die dritte Phase des Kapitalismus´´ ein, sagt die Sozialpsychologin Shoshana Zuboff im Gespräch mit Steffan Heuer. Meins bleibt meins: Vom Wohnungs- bis zum Kleidertausch - unser Autor Mischa Täubner hat sich in der Sharing-Szene umgesehen. Mein Tisch. Mein Stuhl. Mein Schrank: Das eigene Büro hat für viele Angestellte ausgedient. Sie ziehen wie Nomaden in ihrem Unternehmen von Schreibtisch zu Schreibtisch. Was das für Folgen hat, beschreibt Dirk Böttcher. Schau! Mich! An! Zeige mir, was du hast, und ich sage dir, wer du bist. Eine Typologie von Statussymbolen und ihren Besitzern von Maren Meyer und Anika Kreller. Digital ist weiter: Die Menschen teilen gern Dinge, sind aber nicht mit weniger Konsum zufrieden. Das ist eine der Thesen des Ökonomen Thomas Eger im Interview mit Oliver Link. Die Minimalisten: Haustiere, Hochzeitsgäste, Privatsphäre - in Japan kann man fast alles mieten. Einblicke in eine sehr weit entwickelte Kultur des Teilens gibt Bernhard Bartsch. Die Miet-Falle: Wohnen ist in manchen Metropolen zum kaum bezahlbaren Luxus geworden. Was ´´Die Miet-Falle´´ für sie persönlich bedeutet, haben fünf Hamburger Maren Meyer und Anika Kreller erzählt. Raus aus der Komfortzone: Jörg Andrees Eltern gab in den siebziger Jahren seinen gutbezahlten Job auf, und ging zu Bhagwan in den Aschram. Hier schreibt er, wie das sein Leben änderte. ´´Der Geist ist 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Michael Bideller, Nina Schürmann, Jennifer Harder-Böttcher. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/130501/bk_brnd_130501_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Die Amazone: Das schwarze Auge - Das Jahr des G...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Noch immer befindet sich die Reichsstadt Greifenfurt in der Umklammerung durch ihre orkischen Belagerer unter der Führung des Häuptlings Sharraz Ghartai. An mehreren Stellen sind die Schwarzpelze schon in die Stadt vorgedrungen und die Greifenfurter Bürger, unter der Führung des KGIA-Agenten und Inquisitors Marcian, liefern den Belagerern einen verzweifelten Barrikadenkampf. Doch die Orks sind nicht die einzige Bedrohung. Den Schwarzpelzen hat sich auch Marcians ärgster Feind, der Erzvampir Zerwas angeschlossen. Mit Hilfe des entführten Alchimisten Promos, will die Kreatur der Finsternis den Orks die Waffe für die endgültige Vernichtung der verhassten Stadt zur Verfügung stellen: Das gefürchtete ´´Hylailer Feuer´´ in unvorstellbaren Mengen. Gleichzeitig gelingt es dem Dämon, sich in der Gestalt, des von ihm ermordeten Ritters Roger, in das Geleit des Prinzen Brin zu einzuschleusen, um die Pläne des Reichsverwesers direkt an die Schwarzpelze zu verraten. Oberst von Blautann ist unterdessen ebenfalls zu den kaiserlichen Truppen nach Wehrheim gelangt und - nachdem er den Ernst der Lage eindrücklich geschildert hat - bricht das kaiserliche Entsatzheer so bald wie möglich nach Ferdok auf, um sich von dort aus gen Greifenfurt einzuschiffen und den Belagerten mit einer immensen Flußflotte zu Hilfe zu eilen. Inzwischen sind Nyrilla und Arthag von Ihrer Mission zur Zwergenbinge Xorlosch zurückgekehrt und enthüllen den Eingeschlossenen, welch uraltes Geheimnis wirklich unter der alten Stadt, die einst das sagenumwobene Saljeth war, zu finden ist: Unter dem Bordell ´´Fuchshöhle´´, dessen Besitzer Marcians Jugendfreund, der Magier Lancorian ist, befindet sich der Eingang zu der von den Orks gesuchten Kultstätte des Tairach! 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Axel Ludwig, Sabine Brandauer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/horc/000018/bk_horc_000018_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Princess of Darkness: Orange Star - Die Invasio...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der magische Stein Orange Star ist gestohlen worden und muss gefunden werden, damit die Erde gerettet werden kann. Für die Organisation Alpha Omega OAO steht fest, dass der Verbrecherkönig Edgar Caswell den Stein in seinen Besitz gebracht hat. Also muss OAO ihm wiederum den Stein stehlen. Eine weitere geheimnisvolle Gestalt mischt sich ein: Lady Arabella March, Herrin von Diana´s Grove. Sie hat von den magischen Kräften des Steines über ihre Kontakte mit den außerirdischen Aipons erfahren und will nun durch die Kraft des Orange Star die höchste Macht im All besitzen. Auf ihrem Grundstück beherbergt Lady Arabella intelligente Wesen in Schlangengestalt. Da sie in direkter Nachbarschaft zu Caswell wohnt, haben ihre Schlangen den Raub des Steines gerochen. Als eines Tages der korrupte und sexsüchtige Versicherungsagent Nathaniel nach dem Verbleib des geraubten Juwels fragt, sieht sie die Gelegenheit gekommen: Sie steigert Nathaniels Neigungen durch einen speziellen Trank und macht ihn zu ihrem hörigen Sklaven: er soll für sie den Orange Star aus dem nachbarlichen Anwesen von Caswell stehlen. Dies soll während einer Party, die dort gegeben wird, geschehen. Auf derselben Party werden aber auch Sir Richard Salton und sein Neffe Alan Thornhill erscheinen, um im Auftrag von OAO den Orange Star zu entwenden. Wer wird schneller sein? 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Nina Goldberg, Milan Pesl, Stephan Wolff, Ernst Walter Siemon, Thomas Kästner, Deborah Mock. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xmus/000026/bk_xmus_000026_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
brand eins audio: Geschmack, Hörbuch, Digital, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema ´´Geschmack´´: Der Geschmacksträger: Der Geschmack der Menschen lässt sich steuern - das glauben Klassenkämpfer ebenso wie Marketingleute. Wolf Lotter erkennt darin ein überholtes Denkprinzip und mahnt, die Vorlieben der Kunden endlich ernst zu nehmen. Sein Essay trägt den Titel: ´´Der Geschmacksträger´´. Der Mensch ist ein Homo aestheticus: Wem gefällt was? Und warum? Am Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik versucht man das Empfinden von Schönheit wissenschaftlich zu erfassen. ´´Der Mensch ist ein Homo aestheticus´´, sagt der Institutsdirektor Winfried Menninghaus im Gespräch mit Dirk Böttcher. Nouvelle vague: Früher gaben die großen Designer vor, was Frauen zu tragen hatten. Und wer bestimmt heute über in und out? Stefanie Schütte beschreibt in ihrem Report ´´Nouvelle vague´´, wie Blogger die Modebranche verändern. Die Hose spricht: Ob Anzug oder Jeans: Kleidungsstücke verraten eine Menge über ihre Besitzer. Barbara Vinken wirft im Gespräch mit Peter Laudenbach einen kulturwissenschaftlichen Blick auf die Mode. Das Interview heißt: ´´Die Hose spricht´´. Schlaufuchs: Ein Rucksack aus Schweden, der jahrzehntelang nur im Norden Europas bekannt war, wird plötzlich auf der ganzen Welt gekauft wie verrückt. Unter dem Titel ´´Schlaufuchs´´ rekonstruiert Matthias Hannemann die Geschichte dieses Hypes. Hat schönes Wirtschaften einen Geschmack? ´´Hat schönes Wirtschaften einen Geschmack?´´ Stephan Jansen gibt Antworten auf die Frage, welche Rolle Schönheit in der Ökonomie und im Management spielt. Die Wellenreiterin: Sie hat als Verkäuferin auf Ebay angefangen und macht heute den Beauty-Konzernen Konkurrenz. Die Geschichte von Zoe Boikou erzählt Patricia Döhle in ihrem Porträt mit dem Titel ´´Die Wellenreiterin 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Nina Schürmann, Michael Bideller, Petra Simon-Weiser, Oliver Nobis, Jennifer Böttcher. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/161201/bk_brnd_161201_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot