Angebote zu "Erde" (609 Treffer)

Die Kraft der Milde: Werden die Sanftmütigen wi...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Palmenmann Spezial Herbst-Dünger (250g) Einführ...
14,99 €
Rabatt
12,99 € *
zzgl. 6,99 € Versand

+++ Unser hochwertiger Dünger zum sensationellen Einführungspreis! +++ Zu einer konstanten Nährstoffversorgung der Pflanze gehört auch eine gewissenhafte Herbstdüngung! Mit diesem herbstlichen Nährstoffleckerbissen sichern Sie einen frühen und besonders kräftigen Austrieb Ihrer grünen Schützlinge im Frühjahr, da die Pflanzen durch die Düngung im Herbst während der winterlichen Ruhephase einen wertvollen Vorrat an Stickstoff, Phosphat, Kalium und alle wichtigen Spurennährstoffe besitzen. Somit wird nicht die eiserne Reserve an Nährstoffen aufgebraucht, die bei einer fehlenden Herbstdüngung im Winter vollständig von der Pflanze in Anspruch genommen wird und im Frühjahr erst wieder aufgefüllt werden muss, bevor die Pflanze genug Kraft aufbringen kann um kräftig auszutreiben. Es handelt sich um einen Depotdünger mit Langzeitwirkung für alle mediterranen und heimischen Pflanzen. Der erhöhte Kaliumanteil stärkt die Zellstruktur und verbessert die Widerstandsfähigkeit der Pflanzen - genau das Richtige vor dem kalten Winter! Dieser Dünger ist speziell für die Herbstdüngung im September und Oktober vorgesehen. Vor dem Pflanzen wird der Dünger mit der Erde vermischt oder bei bereits eingepflanzten Gartenbewohnern sollte der Dünger um die bestehende Bepflanzung verteilt werden. Anschließend wässern. Die Nährstoffe werden etappenweise freigesetzt und somit ist eine konstante Nährstoffversorgung der Pflanze für fünf bis sechs Monate gewährleistet. NPK-Dünger 11-11-18 11% N Sickstoff, 11% P Phosphat, 18% K Kalium, alle wichtigen Spurenelemente Behälter dicht verschließen und trocken lagern. Von Kindern und Haustieren fernhalten. Inhalt: 250 g Granulat Dosierung: 1 Teelöffel für 2 Liter Erde (3 g/l Erde)

Anbieter: Der Palmenmann
Stand: 02.06.2019
Zum Angebot
Palmenmann Spezial Herbst-Dünger (500g) Einführ...
29,99 €
Rabatt
22,49 € *
zzgl. 6,99 € Versand

+++ Unser hochwertiger Dünger zum sensationellen Einführungspreis! +++ Zu einer konstanten Nährstoffversorgung der Pflanze gehört auch eine gewissenhafte Herbstdüngung! Mit diesem herbstlichen Nährstoffleckerbissen sichern Sie einen frühen und besonders kräftigen Austrieb Ihrer grünen Schützlinge im Frühjahr, da die Pflanzen durch die Düngung im Herbst während der winterlichen Ruhephase einen wertvollen Vorrat an Stickstoff, Phosphat, Kalium und alle wichtigen Spurennährstoffe besitzen. Somit wird nicht die eiserne Reserve an Nährstoffen aufgebraucht, die bei einer fehlenden Herbstdüngung im Winter vollständig von der Pflanze in Anspruch genommen wird und im Frühjahr erst wieder aufgefüllt werden muss, bevor die Pflanze genug Kraft aufbringen kann um kräftig auszutreiben. Es handelt sich um einen Depotdünger mit Langzeitwirkung für alle mediterranen und heimischen Pflanzen. Der erhöhte Kaliumanteil stärkt die Zellstruktur und verbessert die Widerstandsfähigkeit der Pflanzen - genau das Richtige vor dem kalten Winter! Dieser Dünger ist speziell für die Herbstdüngung im September und Oktober vorgesehen. Vor dem Pflanzen wird der Dünger mit der Erde vermischt oder bei bereits eingepflanzten Gartenbewohnern sollte der Dünger um die bestehende Bepflanzung verteilt werden. Anschließend wässern. Die Nährstoffe werden etappenweise freigesetzt und somit ist eine konstante Nährstoffversorgung der Pflanze für fünf bis sechs Monate gewährleistet. NPK-Dünger 11-11-18 11% N Sickstoff, 11% P Phosphat, 18% K Kalium, alle wichtigen Spurenelemente Behälter dicht verschließen und trocken lagern. Von Kindern und Haustieren fernhalten. Inhalt: 500 g Granulat (Sie erhalten zwei 250 g-Eimer) Dosierung: 1 Teelöffel für 2 Liter Erde (3 g/l Erde)

Anbieter: Der Palmenmann
Stand: 16.03.2019
Zum Angebot
Flügel möchte ich besitzen
4,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Einfach einmal leicht wie ein Schmetterling werden, wer wünscht sich das nicht? Mut zur Veränderung haben, wie gut wäre das! Dieses Geschenkheft inspiriert zum Wünschen und Hoffen zwischen Himmel und Erde. Die Texte und Fotoillustrationen sind schmetterlingsleicht und laden ein, vertrauensvoll nach vorne zu blicken. Mit Texten von Doris Bewernitz, Thomas Knodel, Isabella Schneider, Maria Sassin, Anne Steinwart, Angelika Wolff u.a.m.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Die Erde
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Emile Zola (1840-1902) veröffentlichte den umfangreichen Roman ´´Die Erde´´ 1887 als Band 15 seines Rougon-Macquart-Zyklus. Thema des Romans, der in dem fiktiven Dorf Rognes in Zentralfrankreich spielt, ist die mit dem napoleonische Code Civil eingeführte Erbfolge zu gleichen Teilen des bäuerlichen Besitzes. Als der alte Bauer Fouan beschließt, sein Eigentum bereits zu Lebzeiten gegen eine Rente an seine drei Kinder zu vererben, setzt er damit einen zerstörerischen Prozess aus Habgier und Egoismus in Gang, der schließlich in Vergewaltigung und Mord mündet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Die Erde
28,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bauer Fouan will sich zur Ruhe setzen. Gegen eine Rente verteilt er seinen Besitz an seine drei Kinder. Doch damit setzt er einen sich gegenseitig aufschaukelnden Prozess von Egoismus und Habgier in Gang, der schließlich in Vergewaltigung und Mord mündet. Hintergrund dieses von Emile Zola (1840-1902) als Band 15 der Saga um die Familie Rougon Macquart veröffentlichten Romans ist die mit dem Code Civil in Frankreich eingeführte bäuerliche Erbteilung zu gleichen Teilen, die von Generation zu Generation zu immer kleineren, für den Lebensunterhalt nicht ausreichenden Höfen führte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Das Glück auf Erden
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Stefan Schomanns Geschichten sind eine Liebeserklärung an das Pferd und berichten von dem Glücksgefühl, sich auf dem Rücken der stolzen Tiere durch Landschaften und Zeiten zu bewegen.Beim Anblick einer Pferdeherde geht uns das Herz auf. Kein anderes Tier ist dem Menschen so nahegekommen, hat ihn so nachhaltig fasziniert. Stefan Schomann macht sich auf zu Völkern, die eine jahrhundertealte Reitkultur besitzen, und er durchstreift spektakuläre Landschaften, die ohne die für sie gezüchteten Pferderassen kaum je besiedelt worden wären. Dabei geht es stets auch um die spezielle Art des Unterwegsseins. Wir erleben legendäre Wanderritte und Trekkingtouren mit, sitzen bei Beduinen am Lagerfeuer, überqueren mit Islandpferden ganze Gletscher, besuchen stimmungsvolle Pferdefestivals, wir pirschen im Sattel auf Nashörner und ziehen hoch zu Ross durch die Vogesen. Dabei werden Jahrtausende gemeinsamer Geschichte lebendig.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Giftige Erde
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach einer romantischen Nacht wollen Bauleiter Karl Eilers und Kommissarin Susi Wildtfang die nahegelegene Baustelle inspizieren. Entsetzt müssen sie feststellen, dass großflächig Gift auf dem Gelände verteilt wurde. Alle Pflanzen sind abgestorben, vier Menschen liegen ohnmächtig und schwer verletzt im Baucontainer. Einer davon stirbt. Susi und ihr Chef Hauptkommissar Brunner ermitteln zunächst im Umfeld einer Sekte. Der Fall bekommt eine Wende, als ein Hamburger Baulöwe tot in einem Auricher Hotelzimmer aufgefunden wird. Ursache ist ein heimtückisches Gift, das einen Herzinfarkt vortäuscht. Seine Geliebte, mit der er die Nacht verbrachte, gerät in Verdacht. Wer sonst hatte Gelegenheit, das Gift zu verabreichen? Bereits zwei Morde ohne erkennbares Motiv - Brunner ist verzweifelt. Hinni Boomgarden, der Besitzer der Baustelle, erhält eine Mail, in der weitere Morde angekündigt werden. Gelingt es, die Täter rechtzeitig zu stoppen? Dieser neue Ostfrieslandkrimi von Harald H. Risius bezieht seine Spannung nicht nur aus der realistischen Handlung, die immer wieder unerwartete Wendungen nimmt, sondern auch aus der authentischen Beschreibung Ostfrieslands mit seinen herrlichen Landschaften und oft eigenwilligen Bewohnern. Dies ist der vierte Ostfriesenkrimi aus der Reihe ´´Sail & Crime mit Hinni und Renate´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Gebrannte Erde
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was vor den Scherben war Antike Keramik - nur bemalte Vasen oder ein Haufen Scherben hinter gläsernen Museumsvitrinen? Weit gefehlt. Die durch Formenvielfalt und Dekor bestechenden Gefäße waren keine bloßen Anschauungsobjekte, sondern erfüllten wichtige Funktionen. Nicht zuletzt als Leitfossil für die Datierung antiker Fundstätten. Vordergründig nur eine gigantische antike Müllhalde, in seinem Inneren ein Paradies für die Archäologie - der Monte Testaccio in Rom. Dort stapeln sich Meter hoch Scherben antiker Keramik, das Pendant zur Plastik unserer Zeit. Doch bevor die Zeugnisse antiker Lebensweise auf der Scherbenmülldeponie landeten, hatten sie bereits einen langen Weg von der Tongrube, über den Brennofen, bis zu ihren Besitzern hinter sich gebracht und die Haushalte der Römer mit Leben gefüllt. Aber wie genau sahen Herstellung und Handel der Waren aus, was wurde in ihnen transportiert oder von Tontellern verzehrt und welchen materiellen Wert hatten die Gefäße für die Menschen in der Antike? Exkurse zeigen, dass Keramik in Form von Ziegeln, Tonrohren und Baudekor auch Ihre Funktion im Bereich der Architektur hatte. Wolfram Letzners neues Buch beantwortet viele Fragen und behandelt sowohl römische als auch griechische Keramik. Neben einem fundierten Textteil überzeugt das Buch vor allem mit seinen zahlreichen Abbildungen und Karten, die den Titel zu einem gelungenen Nachschlagewerk für jeden Museumsbesucher und Studenten machen. Fragen, wie man eigentlich römische von griechischer Schwerkeramik unterscheidet und was genau nochmal Terra Sigillata ist, dürften mit dem vorliegenden Band also kein Problem mehr darstellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot