Angebote zu "Bekker" (16 Treffer)

Der Besitz beweglicher Sachen als Buch von Erns...
€ 34.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Besitz beweglicher Sachen: Ernst Immanuel Bekker

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Der Besitz beweglicher Sachen als Buch von Erns...
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Besitz beweglicher Sachen: Ernst Immanuel Bekker

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Der Besitz beweglicher Sachen als Buch von Erns...
€ 36.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Besitz beweglicher Sachen: Ernst Immanuel Bekker

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Der Besitz beweglicher Sachen als Buch von Erns...
€ 35.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Besitz beweglicher Sachen: Ernst Immanuel Bekker

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Der Besitz beweglicher Sachen als Buch von Erns...
€ 15.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Besitz beweglicher Sachen: Ernst Immanuel Bekker

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Der Besitz beweglicher Sachen als Buch von Erns...
€ 16.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Besitz beweglicher Sachen: Ernst Immanuel Bekker

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Das Recht des Besitzes bei den Römern als Buch ...
€ 30.90 *
ggf. zzgl. Versand

Das Recht des Besitzes bei den Römern:Festgabe an Johann Caspar Bluntschli zum Doktorjubiläum Ernst Immanuel Bekker

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Das Schiff der Orks, Hörbuch, Digital, 1, 240min
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Fantasy-Roman von John Devlin - Pseudonym von Alfred Bekker. Nach jahrelanger Suche gelingt es dem Magier An-Shar in den Besitz einer verschollen geglaubten Schriftrolle aus der Spätzeit des untergegangenen Reiches Ta-Tekem zu kommen. Für An-Shar bildet diese Schrift den letzten Stein in einem großen Mosaik, der ihm noch fehlt, um an einen wertvollen Schatz zu gelangen. Nun, kurz vor seinem langersehnten Ziel, gerät An-Shar in die Fänge der Orks. Das Unheil scheint besiegelt. Die Orks sind bekannt für ihr grausames, barbarisches Verhalten. Kein Schiff ist vor dem Angriff dieser finsteren Gestalten sicher, denn sie haben nur eines im Sinn: Das Gold der Wehrlosen! Und hierbei schrecken sie vor keiner Gräueltat zurück. Wo die Orks mit ihrem Schiff anlanden, greift Angst und Entsetzen um sich... Doch An-Shar ist im Besitz einer größeren Macht... Alfred Bekker wurde am 27. September 1964 in Borghorst/Nordrhein-Westfalen geboren und ist heute bekannt als Autor von mehr als 350 Romanen. A. Bekkers Schaffen ist in einer Vielzahl literarischen Gattungen vertreten. Er veröffentlichte bislang sowohl Romane in den Genres Krimi, Horror und Fantasy als auch Western und historische Romane. Zudem ist er im Kinder-und Jugendbuchbereich tätig. Neben seinem bürgerlichen Namen verwendet A. Bekker auch verschiedene Pseudonyme für seine Arbeiten. Unter anderem schreibt er als Neal Chadwick, Henry Rohmer, Sidney Gardner, John Devlin und Jack Raymond. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jens Platen. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/003022/bk_lind_003022_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Künstlerpech für Mörder (eBook, ePUB)
€ 2.99 *
ggf. zzgl. Versand

Künstlerpech für Mörder Ein Harry Kubinke Krimi von Alfred Bekker Der Umfang dieses Buchs entspricht 140 Taschenbuchseiten. In eine Berliner Galerie wird eingebrochen. Der Besitzer scheint ermordet worden zu sein ? seine Leiche ist aber unauffindbar. Der Berliner Ermittler Harry Kubinke und sein Team beginnen mit ihren Ermittlungen. Sehr schnell stellt sich heraus, dass der Galerist in höchst dubiose Geschäfte verwickelt war. Innerhalb kurzer Zeit werden weitere Personen aus seinem Umfeld ermordet. Als sich ein Kollege aus Russland meldet und Harry Kubinke seine Hilfe anbietet, bekommt der Fall eine neue Wendung... Ein packender Berlin-Thriller mit Kommissar Harry Kubinke. Alfred Bekker ist ein bekannter Autor von Fantasy-Romanen, Krimis und Jugendbüchern. Neben seinen großen Bucherfolgen schrieb er zahlreiche Romane für Spannungsserien wie Ren Dhark, Jerry Cotton, Cotton Reloaded, Kommissar X, John Sinclair und Jessica Bannister. Er veröffentlichte auch unter den Namen Neal Chadwick, Henry Rohmer, Conny Walden und Janet Farell.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot
Mörderpech (eBook, ePUB)
€ 4.99 *
ggf. zzgl. Versand

Auswahlband 5 Krimis September 2018: Mörderpech von Alfred Bekker, Uwe Erichsen Der Umfang dieses Buchs entspricht 800 Taschenbuchseiten. Dieses Buch enthält folgende folgende Krimis: Künstlerpech für Mörder (Alfred Bekker) In eine Berliner Galerie wird eingebrochen. Der Besitzer scheint ermordet worden zu sein - seine Leiche ist aber unauffindbar. Der Berliner Ermittler Harry Kubinke und sein Team beginnen mit ihren Ermittlungen. Sehr schnell stellt sich heraus, dass der Galerist in höchst dubiose Geschäfte verwickelt war. Innerhalb kurzer Zeit werden weitere Personen aus seinem Umfeld ermordet. Als sich ein Kollege aus Russland meldet und Harry Kubinke seine Hilfe anbietet, bekommt der Fall eine neue Wendung... Das Leben einer Katze (Uwe Erichsen) Ein Krimi über einen Bankraub mit Geiselnahme und einer fatalen erotischen Besessenheit, der ein völlig anderes Ende für alle Beteiligten nimmt, als der Leser erwartet. Spannend bis zur letzten Zeile. Höhenrausch (Uwe Erichsen) Seiner Karriere hatte Vohsen alles geopfert, auch die Menschen, die ihm nahestanden. Die einzige Ausnahme war Beate, seine Tochter. Deshalb traf es ihm wie ein Schock, als sie in eine Wohngemeinschaft zog und sich an einen dieser linken Spinner hing. Doch Vohsen war ein Mann der Tat. Er ließ Rauschgift in der Wohngemeinschaft verstecken und verständigte die Polizei. Schlimm für ihn, dass die Polizei nicht nur Rauschgift, sondern auch einen Toten fand. Das Weiße im Auge des Feindes (Uwe Erichsen Schmerzgekrümmt lag Dattner am Boden, dennoch war ein Gefühl des Triumphs in ihm. Die beiden Maskierten waren wieder abgezogen. Trotz Folter hat er ihnen den Safe nicht geöffnet. Vor zwei Jahren war es anders gewesen. Damals hatte er der Gewalt nachgegeben und den Eindringlingen den Inhalt des Safes überlassen. Aber da stand auch das Leben seines Sohnes auf dem Spiel, das er dann doch nicht hatte retten können. Max war an der Stichwunde gestorben. Seit diesem Tag hatte Dattner darauf gewartet, dem Mörder seines Sohnes noch einmal zu begegnen. Vor wenigen Minuten war dieser Wunsch in Erfüllung gegangen ? Schade um Maria (Uwe Erichsen) Auch in seiner Freizeit geht Jürgen Teske auf Verbrecherjagd. Der junge Polizeibeamte weiß, dass seine Eigenmächtigkeit ihn die Uniform kosten kann, aber er hat keine andere Wahl. Maria, seine Schwester, ist verschwunden, und ihm bleibt nicht mehr viel Zeit, sie zu finden. Ein Mädchen, das einmal an der Nadel hängt, hat in der Hand eines skrupellosen Zuhälters kaum noch eine Chance...

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 4, 2018
Zum Angebot